Stauraumbett

(1.654 Angebote bei 20 Shops)
25 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Stauraumbett


Stauraumbetten – Platzwunder im Schlafbereich
Im Schlafzimmer werden ein Bett und der Kleiderschrank platziert. Das Bett dient als Schlafstätte, der Kleiderschrank bietet Platz für Kleidung. Leider reicht der Platz im Schrank nicht immer aus, um alles zu verstauen. Zu Hosen, T-Shirts, Röcke und Socken gesellen sich Handtücher zum Baden und Duschen, Strandlaken, Bettwäsche und vieles mehr. Der Platz im Schrank wird auf diese Weise schnell zur Mangelware. Helfen kann man sich mit zusätzlichen Kommoden im Raum, doch reicht hierfür auch nicht immer der Platz im Zimmer aus. Damit das Schlafzimmer dennoch nicht im Chaos versinkt und man im Kleiderschrank aufgrund Überfüllung nicht den Überblick verliert, kann man sich für ein Stauraumbett entscheiden.

Schlafen und Verstauen
Stauraumbetten verfügen zusätzlich zur Liegefläche über jede Menge Stauraum. Dieser befindet sich direkt unterhalb der Liegefläche. Das Bett ist so konstruiert, dass in das Gestell mehrere Schubladenkästen eingebaut sind, die bei Bedarf ausgezogen werden können. Unter der Matratze beginnt die Stauzone, die mit jeglichen Utensilien gefüllt werden kann. Der Stauraum eignet sich sehr gut für die Bettwäsche, Bettlaken, Tischdecken und Handtücher. Zudem kann man die dicken Winterpullis, die man im Sommer nicht anzieht, ebenfalls dort verstauen. In den Staukästen verschwinden die Sachen unter dem Bett, sind aber dennoch stets griffbereit und somit schnell zur Hand.

Schubladen und Regalbretter
Stauraumbetten gibt es in unterschiedlichen Größen. Sie sind als Einzelbett und in größeren Varianten verfügbar. Sie sind modellabhängig mit Schubladen, Regalen oder einer Kombination aus beidem ausgestattet. Besonders in kleinen Schlafräumen, in Kinder- und Jugendzimmern und in Gästezimmern wird das Stauraumbett gerne eingesetzt. Im Kinderzimmer verschwindet das Spielzeug in den Kästen, die Gute-Nacht-Bücher stehen im Regal für die Gute-Nacht Geschichte am Abend direkt am Bett bereit. Im Gästezimmer kann das Bettzeug, Decke und Kissen, für den Gast in den Schubladenkästen abgelegt werden, so dass am Tag das Bett ausgestattet mit Kissen auch als bequeme Sitzfläche genutzt werden kann.
Nach oben