Samsung Galaxy S7

(87)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
Samsung Galaxy S7 32 GB black onyx
Samsung Galaxy S7 32 GB black onyx
12 Angebote ab 229,00 €
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

12 Angebote im Preisvergleich

ab 229,00 € - 472,00 €
Filter
Zahlungsarten
Visa (12)
Eurocard/Mastercard (12)
American Express (12)
Vorkasse (5)
Rechnung (12)
Lastschrift (12)
Finanzkauf (5)
PayPal (5)
Sofortüberweisung (5)
Barzahlen (5)
Amazon Pay (7)
Andere (12)
Billigster Preis inkl. Versand
32 GB black onyx
20.234 Shopbewertungen
Shop-Info
229,00 * ab 0,00 € Versand 229,00 € Gesamt
3 weitere Angebote anzeigen
32 GB black onyx
20 Shopbewertungen fulfillment-service
Shop-Info
239,01 * ab 0,00 € Versand 239,01 € Gesamt
2 weitere Angebote anzeigen
32 GB gold platinum
20 Shopbewertungen fulfillment-service
Shop-Info
249,88 * ab 0,00 € Versand 249,88 € Gesamt
3 weitere Angebote anzeigen
32 GB gold platinum
20.234 Shopbewertungen
Shop-Info
472,00 * ab 14,90 € Versand 486,90 € Gesamt
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.

Produktbeschreibung zu Samsung Galaxy S7

Technische Details

billiger.de Gesamtnote

61 Testberichte und 26 Bewertungen
Gesamtnote1,4sehr gut
Wir haben 61 Testberichte und 26 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 1,4 (sehr gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%). Die hier abgebildete Gesamtnote ist der Durchschnittswert aller Varianten des Produkts.

Professionelle Testberichte

0
∅-Note
Wir haben 61 Testberichte zu Samsung Galaxy S7 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 87%.

Sortieren nach:
Testnote gut (1,9) - Smartphones - Die nächste Generation
billiger.de Fazit: Das Flaggschiff-Modell Galaxy S7 von Samsung überzeugt mit einer erstklassigen Leistung und belegte so iIn einem großen Vergleichstest mit vierzehn anderen aktuellen Modellen den ersten Platz. Neben einem sehr scharfen Bildschirm, bestem Netzempfang und einer guten Kamera überzeugt das Modell vor allem durch seine beachtliche Widerstandsfähigkeit und die lange Akkulaufzeit. Fotos und Videos werden in den meisten qualitativ hochwertig und auch an den mitgelieferten Kopfhörern gibt es nichts auszusetzen. Mit ordentlichem GPS und einer klaren Navigation kann man sich mit dem Samsung Galaxy S7 jederzeit perfekt orientieren. Als einzige Schwachstellen erweisen sich der fest verbaute Akku sowie die nur befriedigenden Sprachqualität während des Telefonierens. Für eine hervorragende multimediale und alltagsorientierte Nutzung ist das Samsung Galaxy S7 definitiv zu empfehlen und kann aufgrund der gebotenen Robustheit dem Brudermodell Edge den Rang ablaufen.
Kompletten Testbericht von Stiftung Warentest lesen
Vorteile
  • Sehr lange Akkulaufzeit
  • Robust konstruiert
  • In allen medialen Aspekten starke Leistung
  • Hohe Netzempfindlichkeit
  • Sehr guter Bildschirm
Nachteile
  • Fest verbauter Akku
  • Sprachqualität nur befriedigend
Platz 1 von 15 (28.04.2016), Testnote gut (1,9)
Testnote Gut - Note 2,04 - Outdoor-tauglich? Das Handy-Duell
billiger.de Fazit: Das Samsung Galaxy S7 weiß sowohl technisch, als auch optisch auf dem ersten Blick zu überzeugen. Das Schmuckstück imponiert durch ein wasserdichtes Gehäuse, in welchem eine 12MP-Linse verbaut ist. Erfreulicherweise nimmt es sogar bei wenig Licht ordentliche Fotos auf. Noch überzeugender wird das Smartphone aber durch den hellen und gut ablesbaren Bildschirm. Was hier jedoch stört, ist die Glasoberfläche, die das Handy lediglich gegen leichte Kratzer schützt. Als besonders schlagfest erweist sich das Samsung Galaxy S7 allerdings nicht. Auch die Akkulaufzeit könnte etwas länger sein. Schließlich lässt sich sagen, dass das Samsung-Modell eine gute Figur als ein Draußen-Smartphone macht und für alle empfehlenswert ist.
Vorteile
  • Wasserdicht
  • Gut ablesbares Display
  • Super Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen
Nachteile
  • Glas-Gehäuse nicht Sturzsicher
  • Akkulaufzeit könnte länger sein
Platz 1 von 2 (14.05.2016), Testnote Gut - Note 2,04
Testnote 1,98 (gut) - Preis/Leistungssieger - Das beste Smartphone über 300 Euro unterm Baum
billiger.de Fazit: Wer ein einfach bedienbares Smartphone mit exzellentem Display und vielen Funktionen sucht, wird mit dem Samsung Galaxy S7 bestens beraten. Das Handy wird mit einem hellen, detailreichen und hochauflösenden 5,1-Zoll-Bildschirm bestückt. Zum Konzept zählt auch eine hervorragende Kamera, die guten Aufnahmen macht. Der kleine Bruder, Galaxy S7, hält darüber hinaus neun Stunden durch und stellt sich zudem als wasserdicht heraus. Der Hersteller hat zwar auf einem kleinen 25GB-Speicher eingesetzt, ein SD-Kartenslot ist aber auch an Bord. Positiv fallen weiterhin die tolle Soundwiedergabe sowie das recht hohe Arbeitstempo auf. Alles in Allem erweist sich das Samsung Galaxy S7 als eine herausragende Smartphone-Lösung, da es vor allem eine hervorragende Kombination aus Preis und Leistung ausmacht.
Vorteile
  • tolles Display
  • leistungsstarke Batterie
  • wasserdicht
  • erweiterbarer Speicher
  • sehr schnelle Verbindung via WLAN-ac und LTE
Nachteile
  • nur 25 Gigabyte Speicher, aber erweiterbar
Platz 3 von 8 (26.11.2016), Testnote 1,98 (gut) - Preis/Leistungssieger
Testnote Befriedigend: 2,6 (79%) - Samsung Galaxy S7: Test des einstigen Topmodells
billiger.de Fazit: Das Samsung Galaxy S7 wirkt leider schon etwas älter, aber ist dennoch bei Kamera, Display und Verarbeitung besser als viele A-Klasse-Smartphones. Das AMOLED-Display misst 5,5 Zoll und hat eine Auflösung von 1440 x 2560 Pixel. Durch sein stabiles Metallkorsett, Rändern aus einem Metall und seinem runderen Design, liegt das Smartphone angenehm in der Hand. Außerdem ist das Gerät staub- und wasserdicht. Das Samsung Galaxy S7 hat einen integrierten 4-Gigabyte-Arbeitsspeicher. Das Smartphone besitzt auf der Rückseite eine Kamera mit einer Auflösung von 12 Megapixel. Es hat ein lichtstarkes Objektiv und ein Dual-Pixel-Sensor, der die Entfernung und Richtung des Objektes ermittelt. Zusätzlich hat es einen Achtkern-Prozessor, den Exynos 8 Octa 8890, der mehr Leistung und effizienter ist als sein Vorgänger S6. Die Akku-Laufzeit beträgt 8 Stunden und 52 Minuten bei intensiver Nutzung. Außerdem zeigt das Gerät im schwarzen Grund die Uhrzeit an, auch wenn das Display ausgeschaltet ist. Leider besitzt das Galaxy 7 eine mäßige Akku-Laufzeit, der Akku ist fest verbaut, das Smartphone ist nur mit 32-Gigabyte erhältlich und die eine größere Speicherkarte gibt es nicht mehr Platz für Apps.
Kompletten Testbericht von Computer Bild lesen
Vorteile
  • Wasser- und staubdicht
  • Erweiterbarer Speicher
  • Gute Kamera
Nachteile
  • Mäßige Akkulaufzeit
  • Akku fest verbaut
  • Nur mit 32 Gigabyte erhältlich
Einzeltest (22.11.2018), Testnote Befriedigend: 2,6 (79%)
Testnote Sehr gut: 446 von 500 Punkten - Samsung Galaxy S7 und S7 Edge
billiger.de Fazit: Mit der S7-Serie hat Samsung neue Maßstäbe gesetzt und sein Samsung Galaxy S7 ist ein echter Volltreffer. Das Smarthphone glänzt durch elegante Haptik und ein leuchtstarkes Display. Die Vorder- und Rückseite sind aus kratzfestem Gorilla-Glas 4 gefertigt und von einem edlen Metallrahmen eingefasst. Das perfekt verarbeitete Gehäuse ist zudem wasser- und staubdicht und liegt auch sehr angenehm in der Hand. Das Galaxy S7 mit einem 5,1-Zoll großen OLED-Display in feiner Quad-HD-Auflösung ausgestattet. Pluspunkte gibt es auch für die gelungene Benutzeroberfläche: Sie wurde im Vergleich zu den Vorgängermodellen etwas aufgebessert und vor allem das Schnellmenü neuartig angelegt. In Sachen Ausdauer überzeugt das S7 mit Top-Ergebnissen von neun Stunden im Displaybetrieb sowie auch mit exzellenten Gesprächslaufzeiten. Dazu gesellen sich eine tolle Akustik und perfekte Sende- und Empfangseigenschaften. Die 12-Megapixel-Kamera des Galaxy S7 ist eine Klasse für sich: In Zusammenspiel mit dem schnellen Autofokus und der mächtigen Ausstattung setzt sie neue Maßstäbe. Außerdem macht sie unter allen Lichtbedingungen großartige Bilder und erreicht eine bessere Bildqualität als die Vorgänger, auch wenn sie vergleichsweise weniger Pixel bietet. Bis auf den fest verbauten Akku und den fehlenden USB-C-Anschluss, leistet sich das Samsung Galaxy S7 kaum Schwächen und verdient eine exzellente Gesamtnote. Sehr empfehlenswert.
Kompletten Testbericht von Connect lesen
Vorteile
  • elegantes Design, flache Bauform, vier Farben verfügbar
  • tolle Materialien und überragende Verarbeitung, Gehäuse ist wasser- und staubdicht
  • brillantes und helles OLED-Display
  • Ausdauer und Empfang sind sehr gut
  • 12-Megapixel-Kamera schießt in jeder Situation sehr gute Bilder
Nachteile
  • Akku fest verbaut
  • kein USB-C-Anschluss
Platz 1 von 2 (14.04.2016), Testnote Sehr gut: 446 von 500 Punkten
von 61Testberichten
Weitere Testberichte anzeigen

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Sandra1234
am 14.05.2019
Top Handy
Variante: 32 GB black onyx
Ich bin immer noch glücklich mit dem Handy. Auch nach fast zwei Jahren hält der Akku noch prima. Bilder mit der Kamera sind auch okay!
shishishi
am 04.01.2019
Tolles Handy
Variante: 32 GB black onyx
Ich bin nachwievor hoch zufrieden mit dem Gerät! Auch nach zwei Jahren keinerlei Verschlechterung beim Akku oder Display!
mucki80
am 25.01.2018
Tolles Handy
Variante: 32 GB black onyx
Hab vor kurzen das handy gekauft und bin super zufrieden.es liegt gut in der hand und hat viele nützliche funktionen.
Die Bedienung ist super einfach und das display ist ebenfals super...nur zu empfehlen
dieterdier
am 17.08.2017
schönes Handy
Variante: 32 GB black onyx
Meine Mutter möchte stetig auf den neusten Stand der Technik sein und kauft sich deswegen immer öfter neue Gerätschaften für sich und ihren Haushalt. Da sie auch immer mit den aktuellsten Handy glänzen möchte, hatte sie sich vor einiger Zeit das S7 zugelegt. Zum einen weil sie ein Fan von Samsung ist und zum anderen stetig ein Handy der Samsung Galaxy Series besaß.
Das Samsung Galaxy S7 hatte sie sich für einen stolzen Preis von knappen 650Euro in einem Elektronikfachhändler in ihrer Nähe erworben.
Das Handy ist im Vergleich so groß wie ein iPhone S6 Plus Note und findet deswegen eher schwerer Platz in einer üblichen Frauenhosentasche, somit bewahrt sie ihr Handy stets in ihrer Tasche auf.
Das Handy sieht sehr edel aus und ist zudem auch äußerst modern durch ihre Technik, welche sie beinhaltet.
Die Kamera schießt gestochen scharfe Bilder. Ich kann sogar bei nahen Ranzoomen jedes Detail gut erkennen.
Etwas nervig ist die WLAN-Funktion. Anders als bei den Vorgängern hatte sich das Gerät bei gespeicherten Verbindungen direkt verbunden. Hier muss man wieder auf das Netzwerk drücken, bevor es sich wieder verbindet.
Ebenfalls interessant ist die Funktion an der rechten Seite, hier findet sich eine kleine Navigationsleiste, mit welcher Shortcuts hinzugefügt werden können, die dann über den seitlich herausragenden Bildschirm aktiviert werden können. Sehr praktisch in meinen Augen.
Fazit: Das S7 kann in vielen Punkten für sich sprechen, jedoch besitzt es auch einige negative Aspekte, die aber im Auge des Betrachters liegen.
Meine Mutter ist dennoch sehr zufrieden mit dem Gerät und kann es sich nicht mehr wegdenken.
Cantar
am 06.06.2017
Leistungsstark sowie einzigartiges Fotoerlebnis!
Variante: 32 GB black onyx
Das Samsung Galaxy S7 konnte ich persönlich zwar nicht so lange wie das edge Gerät benutzen und ausprobieren, doch kann ich hier meinen Eindruck hinterlassen - gerade im Bezug auf das größere Modell: Dem Samsung Galaxy S7 edge.
Wie sein größerer Bruder ist auch dieses Smartphone hervorragend: Die Verarbeitung sowie das verwendete Material wirken sehr elegant und edel. So wirkt das Smartphone in der Hand sehr schön, auch wenn gerne, vor allem hinten, viele Fingerabdrücke als Erinnerung erhalten bleiben. Das Display ist im Vergleich zum edge Modell nicht gebogen. Dadurch fehlen einige Features, die aber nicht allzu notwendig sind (wie zum Beispiel der Schnellzugriff auf Kontakte sowie Anwendungen und Funktionen). Jedoch, und das ist wohl weitaus wichtiger, nerven mich persönlich die Rahmen am Gerät wenn man ein Video oder ein Film anschauen möchte. Diese sind zwar nicht breit/dick, sind jedoch deutlich zu sehen und können persönlich dann doch langfristig auf die Nerven gehen. Hier würde ich eher das edge Modell empfehlen, sofern man denn gerne Filme und Videos anschauen sollte. Der Akku ist etwas kleiner, jedoch auch völligst ausreichend, um den Tag ohne Stress und Ärger vollenden zu können. Das einzige was hier sehr stören kann sind die integrierten Lautsprecher, welche sich unten am Gerät befinden (im Außenrahmen). Kommt man mit einem Finger dadrauf, so wird es ganz schnell leise mit der Musik. Kann ebenfalls sehr nervend werden.
Mrlieblich
am 23.03.2017
Leistungsstark und übersichtlich
Variante: 32 GB black onyx
Ich habe mir das Samsung Galaxy S7 nach Verkaufsstart auf Amazon gekauft. Aktuell ist es dort für 439€ zu haben.

Das Handy bietet viele Funktionen. Aber zunächst würde ich auf die Optik eingehen. Im allgemeinen unterscheidet sich das normale S7 und das S7 Edge durch die Abrundungen an den Kanten. Beim Edge sind die Kanten komplett abgerundet, wohingegen es beim normalen S7 nur die Rückseite ist.

Touchscreen: Der Touchscreen lässt sich sehr gut bedienen und es gibt bisher keine Aufälligkeiten oder Erkennungsprobleme.

In den Einstellungen kommt man auch sehr schnell zurecht. Dort ist alles sehr gut geordnet und man findet alles wichtige. Besonders für den Einstieg ist dies sehr hilfreich.

Samsung bewirbt das Handy sehr stark damit, dass es wasserdicht und Staubdicht ist. Habe es bisher aber noch nicht ausprobiert. Denke aber für Notfälle reicht es aus, wie zum Beispiel ein Sturz ins Wasser. Würde es aber nicht mit Absicht ins Wasser tauchen.

Samsung nutzt immer wieder interessante Möglichkeiten, um sich als Marktführer zu beweisen. Auch der Akku hält beim S7 über den Tag hinweg ganz gut, obwohl ich damit sehr oft spiele.

Bei der Kamera gibt es auch nicht viel auszusetzen. Sehr gute Auflösung und gute Bildqualität. Damit lassen sich sehr schöne Bilder machen.

Leisstungstechnisch kann das Handy ebenfalls gut überzeugen. Es lässt sich alles sehr gut bedienen und Programme werden sehr schnell ausgeführt.

Ich kann das Handy jedem empfehlen. Zum Preis von 437€ ist das Samsung Galaxy S7 momentan zu haben. Ein Preis der sich definitiv auszahlt. Sehr tolle Spielatmosphäre, lange Akkulaufzeit, gute Bildqualität und wasserdicht.
Matthias99
am 13.03.2017
eines der besten Smartphones
Variante: 32 GB black onyx
Ich habe mit vor 2 Monaten das Samsung Galaxy S7 gekauft und kann einiges darüber sagen. Zuerst dachte ich es hätte kaum Änderungen bzw. Erneuerungen im Bezug auf dem Vorgänger, dem Samsung Galaxy S6. Ich habe es mir trotzdem einfach geholt und es hat sich gelohnt. Was einem natürlich direkt auffällt sobald man das Smartphone in die Hand nimmt, ist die abgerundete Rückseite. Dadurch liegt das Samsung Galaxy S7 perfekt in der Hand im Gegensatz zu den scharfen Kanten von dem Samsung Galaxy S6. Dazu hat es eine perfekte Größe und ist das Handlichste Smartphone das ich jemals hatte. Ich komme bei dem 5,1 Zoll Display problemlos mit dem Daumen in alle Ecken. Über die Auflösung des Samsung Galaxy S7 braucht man gar nicht zu diskutieren da diese einfach so genial ist. Leider gehe ich nicht immer ganz sorgfälltig damit um und deshalb ist es mir schon mehr mals runter geflogen, aber das Display hat keine Risse oder Sonstige Schäden dadurch bekommen. Ein Freund von mir besitzt ebe nfalls dieses Smartphone und er ist so begeistert wie ich. Die Kamera reicht für den Alltag aus aber da gibt es auch schon bessere. Sie ist nicht schlecht aber da geht noch was.
Also letztendlich kann ich sagen dass das das beste Smartphone ist das ich hatte, es ist fast perfekt und der Preis ist somit gerechtfertigt.
Jetfyr
am 09.03.2017
Samsung liefert hier ein super Smartphone!
Variante: 32 GB black onyx
Auf der Webseite von MediaMarkt wird dieses Smartphone aus dem Hause Samsung mit durchschnittlich fünf von fünf Sternen bei 265 Kundenrezensionen bewertet. 236 dieser Bewertungen erhielten dabei fünf Sterne. Im Folgenden möchte ich sowohl auf die positiven und negativen Aspekte der Käufer eingehen.

Kommen wir zunächst zu den positiven Aspekten: Die meisten Kunden berichten, dass die Verarbeitung beim Galaxy S7 mal wieder gelungen ist. Das Gerät fühlt sich sehr hochwertig an, ist schick und liegt sehr gut in der Hand. Was zudem als sehr angenehem empfunden wird, ist die Tatsache, dass das S7 sowohl staubdicht als auch wasserdicht ist. In puncto Leistung wird immer wieder die verbaute Hardware gelobt. Durch den großen 4 GB Arbeitsspeicher und dem Exynos 8890 starten Applikationen sehr schnell und auch Befehle über das Display werden schnell verarbeitet. Außerdem wird positiv hervorgehoben, dass es bei diesem Modell wieder möglich ist, den Speicherplatz durch MicroSD-Karten zu erweitern. Die Kamera hat laut Aussage der Kunden mit 12 Megapixel genug Leistung, um ansprechende Fotos zu schießen. Ein weiterer Nutzer berichtet, dass der Akku unter normaler Nutzung bei ihm rund zwei Tage gehalten hat.

Kommen wir dann zu den negativen Aspekten: Der Akku soll mit seinen 3000 mAh zwar genug Leistung haben, trotzdem bemängeln es die Nutzer, dass es nicht möglich ist, den Akku selbstständig zu tauschen. Außerdem ist es laut Aussage mehrere Kunden sehr schade, dass das S7 noch nicht über einen USB-C Hub verfügt. Zu guter Letzt wird von berichtet, dass der Fingerabdruckssensor nicht immer so funktioniert wie er sollte.

Fazit: Samsung hat hier aus den Fehler beim S6 gelernt und liefert ein wirklich leistungsstarkes Smartphone mit ansprechender Optik. Daher vergebe ich an dieser Stelle fünf Sterne.
tannenZweig
am 22.02.2017
Sehr empfehlenswertes Gerät!
Variante: 32 GB black onyx
Wenn man sich so die Smartphones anschaut, die es alles so zu kaufen gibt, dann fällt einem eventuell die Entscheidung, welches Modell man kauft, manchmal etwas schwer. Ich habe lange darüber nachgedacht, weil das Smartphone ja ein täglicher Wegbegleiter ist und ich hier keine großen Kompromisse in Kauf nehmen wollte.

Dieses Gerät hier kommt aus dem Hause Samsung und ist schon eine Weile auf dem Markt. Dennoch würde ich aber sagen, dass es ein sehr gutes Gerät ist. Das Display hat eine hohe Auflösung ich wenn man sich Inhalt darauf anschaut, dann sind diese sehr scharf und klar zu sehen. Die Farben sind sehr knallig und satt, was mir aber sehr gefällt. Wenn es irgendjemanden nicht gefallen sollte, wie die Farben sind, dann kann man sie in den Einstellungen auch noch etwas anpassen und zwischen verschiedene Modi wählen.

Die Kamera des Smartphones macht sehr gute Bilder, die mich wirklich überzeugt haben. Durch den Kauf dieses Smartphones bin ich darauf aufmerksam geworden, dass es gar nicht mehr heutzutage unbedingt nötig ist, eine teure Kamera zu besitzen, um gute Fotos zu machen, sondern das funktioniert auch schon mit einem Smartphone.

Das Gerät liegt gut in der Hand und die Haptik gefällt mir gut. Das Telefonieren mit dem Gerät funktioniert auch super und zu kritisieren habe ich nur, dass die Empfangsanzeige des Gerätes manchmal ein bisschen spinnt. Das Gerät zeigt mir manchmal an, dass ich keinen Empfang haben soll. Wenn ich nun aber versuche einen Anruf zu tätigen, funktioniert dies trotzdem, was natürlich sehr erfreulich ist.

Empfehlen würde ich das Gerät auf jeden und ich denke der Preis von 470 Euro, ist nicht zu hoch.
HonigBär
am 22.02.2017
Samsung Galaxy S7 - Elegante Perfomance
Variante: 32 GB gold platinum
Das Galaxy s7 ist mit seinem schlicht gehaltenen Design ein Elegantes schickes Smartphone das ich nun seit Anfang dieses Jahres mit mir führe.
Ich besitze das Smartphone auch in Gold und 32GB und komme damit im Alltag gut zurecht, es ist sehr schnell beim wiedergeben von Daten wie zum Beispiel
Videos,Bilder,Youtube
Zu dem ist es auch sehr Effizient beim Öffnen von neuen Seiten im Webbrowser.
Morgens wenn ich Aufstehe und zur Arbeit gehe ist es Gut das S7 zu haben, mit dessen Performance sich auch Grafisch Anspruchsvolle Spiele spielen lassen was für dieses Handy in der Preisklasse "Highend" auch ganz gut so ist.
Das Gewicht des S7 liegt bei 152 Gramm und überholt damit seinen Vorgänger mit einem Gewicht von 138 Gramm.
Das Betriebssystem ist wie sonst auch Android mit der Version 6.0 Marshmallow, womit das Smarthphone und das Betriebssystem von der Leistung her sehr Effizient zusammen arbeiten können ohne Leistungseinbrüche, jedenfalls läuft es bei mir ohne etwas derartigem, ich bin vollkommen zufriedem mit diesem Produkt und Empfehle es jedem weiter der ein Leistungsstarkes Handy haben möchte.
zu der Camera ist die vom S7 besitzt 12 Megapixel und ist somit seinen Vorgänger unterlegen, was aber dennoch keine Bildqualität ist, es lassen sich trotz des Verlust von 4 Megapixel immer noch Fantastische Bilder knipsen.

Kaufempfehlung? : JA!
Mit Freundlichen Grüßen, HonigBär
von 26Nutzerbewertungen
Weitere Nutzerbewertungen anzeigen
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben