Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach

(16 Ergebnisse aus 30 Shops)

Ratgeber Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach


Aktualisiert: 18.05.21 | Autor: Claus Oexle

Häufige Fragen

Die wichtigsten Fragen anderer NutzerInnen zum Thema Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach beantworten wir Ihnen im Folgenden.

Welche Abmessungen besitzen Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach?

Die Höhe liegt bei diesen Geräten höchstens bei 122 Zentimetern (cm). Die Breite bzw. die Tiefe der Geräte beträgt zwischen 54 und 56 cm – genauso wie die Schränke einer Einbauküche.

Was ist der Vorteil von Einbaukühlschränken 122 cm mit Gefrierfach?

Wenn Sie schon eine Einbauküche besitzen, bietet sich der Kauf eines Einbaukühlschranks an. Dieser passt perfekt zu Ihrer Küche und verschwindet quasi unsichtbar hinter der Küchenfront. Optisch bildet Ihre Küche somit eine Einheit. Auch sammeln sich bei Einbaukühlschränken kein Schmutz und Dreck um das Gerät herum, dass Sie mühsam entfernen müssen. Ein Nachteil im Vergleich mit Standkühlschränken ist, dass Sie beim Aufstellen des Geräts nicht ganz so frei sind.

Welche Hersteller produzieren Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach?

Egal, ob Bosch, Liebherr oder Siemens – die bekannten deutschen Herstellfirmen führen Einbaukühlschränke mit 122 cm und Gefrierfach im Programm. Auch kleinere Unternehmen wie Privileg, Respekta oder Amica bieten diese Geräte an.

Was kosten Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach?

Die Preise gehen ungefähr bei 220 Euro los. Für ein Premiumgerät von bekannten Produzenten wie zum Beispiel Liebherr können Sie aber auch um die 900 Euro bezahlen. Die Preisunterschiede hängen mit Faktoren wie den Ausstattungsmerkmalen oder der Energieeffizienzklasse zusammen.

Besitzen Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach wechselbare Türanschläge?

Glücklicherweise besitzen so gut wie alle dieser Geräte einen wechselbaren Türanschlag. Mit diesem Ausstattungsmerkmal können Sie die Kühlschranktür sowohl auf der rechten als auch linken Seite anbringen. Das ermöglicht es Ihnen, den Einbaukühlschrank auf Ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen.

Welche Energieeffizienzklasse besitzen Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach?

Einbaukühlschränke mit Gefrierfach werden wie alle Kühlgeräte in verschiedene Energieeffizienzklassen eingeteilt. Seit März 2021 sind diese Klassen von A (sehr effizient) bis G (eher weniger effizient) eingeteilt. Falls Sie noch die altbekannten Plusklassen wie A+. A++ und A+++ suchen: diese sind ersatzlos weggefallen. A ist nun die beste Klasse, die allerdings bis auf Weiteres frei bleibt, um die herstellenden Unternehmen zur Verbesserung ihrer energiesparenden Technologien zu animieren.

Wie hoch ist der Energieverbrauch von Einbaukühlschränken 122 cm mit Gefrierfach?

Bei diesen Geräten können Sie mit einem Energieverbrauch im Jahr zwischen 150 und 255 Kilowattstunden (kWh) rechnen. Damit kommen bei durchschnittlichen Stromkosten von 29 bis 34 Cent jährliche Stromkosten zwischen 48 und 75 Euro auf Sie zu. Achten Sie zur Berechnung des Energieverbrauchs auf das Energie-Label des Gerätes.

Wie laut sind Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach?

Um die Lautstärke der Einbaukühlschränke mit Gefrierfach müssen Sie sich keine Sorgen machen – diese Geräte sind durch die Bank recht leise. Sie laufen mit einer Lautstärke von 37 bis 41 Dezibel (dB). Das ist vergleichbar mit den Hintergrundgeräuschen in Ihrem Haus oder einem Gespräch in normaler Lautstärke.

Welches Fassungsvermögen besitzen Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach?

Das Fassungsvermögen, auch Gesamtnutzinhalt genannt, bewegt sich bei Einbaukühlschränken 122 cm mit Gefrierfach zwischen 170 und 200 Liter (l). Der Nutzinhalt des Gefrierraums liegt zwischen 17 und 43 l, der des Kühlraums zwischen 153 und 183 l. Überlegen Sie sich am besten vor dem Kauf, was Sie in der Regel jeweils im Kühlraum und Gefrierfach unterbringen, um abzuschätzen, wieviel Platz Sie benötigen.

In welche Klimaklassen sind Einbaukühlschränke 122 cm mit Gefrierfach eingeordnet?

Insgesamt gibt es bei Einbaukühlschränken 122 cm mit Gefrierfach 4 Klimaklassen:

  • N – für Umgebungstemperaturen von 16 bis 32 °C
  • SN – für Umgebungstemperaturen von 10 bis 32 °C
  • ST – für Umgebungstemperaturen von 16 bis 38 °C
  • T – für Umgebungstemperaturen von 18 bis 43 °C

Welches sind die wichtigsten Funktionen von Einbaukühlschränken 122 cm mit Gefrierfach?

Einbaukühlschränke mit Gefrierfach besitzen meist eine Abtauautomatik. Diese erspart Ihnen das regelmäßige Abtauen des Gefrierfachs. Ebenfalls wichtige Funktionen sind Schnellgefrieren und Schnellkühlen: Dabei benötigt der Kühlschrank bei neu eingelagerten Produkten nicht so lange mit der Kühlung bzw. dem Einfrieren der Lebensmittel.

In unserem Ratgeber Kühlschränke finden Sie noch viel mehr Wissenswertes zu diesem Thema.


Bei mir gehen die Begeisterung für das geschriebene Wort und für Unterhaltungselektronik Hand in Hand. Seit 2011 kann ich dies bei billiger.de ausleben – und dass ich dabei auch noch unseren Usern mit interessanten Infos weiterhelfen kann, macht alles nur noch viel spannender und schöner.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben