LG
Alle Filter zurücksetzen
Alle Filter zurücksetzen?
Ja Nein

Anzahl pro Seite:

Ratgeber LG Kühlschränke


Aktualisiert: 18.01.22 | Autor: Andrea Schreiner

LG-Kühlschränke: Auf den Punkt

  • LG-Kühlschränke sind in Deutschland gut etabliert. Hersteller ist die südkoreanische LG Group mit der deutschen Tochter LG Electronics.
  • Die mittleren bis sehr hohen Preislagen sind typisch für LG-Kühlschränke. Knapp 500 bis fast 7.000 Euro können sie kosten.
  • LG-Kühlschränke gibt es als Kühl-Gefrier-Kombinationen und Side-By-Side-Kühlschränke. Außerdem sind spezielle Weinkühlschränke erhältlich.
  • Bei LG-Kühlschränken ist die Energieeffizienzklasse F aktuell noch am häufigsten. Die Skala reicht von A (sehr effizient) bis G (wenig effizient). In den Klassen C und D gibt es aber bereits eine gute Auswahl.
  • LG-Kühlschränke sind Spezialisten für große Nutzinhalte von knapp 350 l bis über 650 l.
  • LG-Kühlschränke sind als Standgeräte konzipiert, die Sie an jedem geeigneten Ort in Ihrem Zuhause platzieren können.

LG-Kühlschränke – die komfortablen großen Familien-Kühlschränke

3 bis 4 Personen reicht bereits der kleinste LG-Kühlschrank mit rund 350 l Nutzinhalt. Wenn Sie mit noch mehr Menschen leben oder gerne viele Nahrungsmittel einlagern, werden Sie bei LG leicht fündig.

Zu den Komfortmerkmalen vieler LG-Kühlschränke gehören unter anderem Abtauautomatiken wie Total NoFrost, Wasserspender, Eiswürfelbereiter, Ice-Crusher oder das InstaView Door-in-Door System, mit dem Sie den Inhalt Ihres Kühlschranks sehen können, ohne ihn ganz zu öffnen. Auch die WLAN-Fähigkeit vieler Modelle und der damit verbundene Pannenservice macht LG-Kühlschränke zu umfassend komfortablen Haushaltsgeräten.

Im Folgenden stellen wir die wichtigsten Merkmale der Mehrtürer und der Kühl-Gefrierkombinationen vor und nennen jeweils ein beliebtes Produktbeispiel.

Side-by-Side-Kühlschränke von LG

Die Side-By-Side-Kühlschränke von LG sind Kühl-Gefrier-Kombis und haben 2 oder mehr Türen. Die Kühlkreisläufe für den Kühl- und Gefrierbereich arbeiten separat. Bei LG-Geräten hat der Kühlbereich ein ähnlich großes Fassungsvermögen wie der Gefrierbereich.

Der Platzbedarf dieser LG-Kühlschränke ist nicht zu unterschätzen: Die menschenhohen Geräte sind fast einen knappen Meter breit und die Türen brauchen einen Schwenkbereich von mehr als 90°. Auch in der Tiefe passen sie sich nicht in die Nischen herkömmlicher Einbauküchen: 70 bis 80 cm ragen die frei aufstellbaren Standgeräte in den Raum hinein.

Modelle mit mehr als 2 Türen heißen bei LG French-Door-Kühlschränke oder Multi-Door-Kühlschränke.

Ein beliebtes Side-by-Side-Modell ist der LG GSX961. Im Preisspektrum von LG liegt er im gehobenen Bereich. Allein der 4-Sterne-Gefrierteil hinter der linken Tür fasst 200 l; der Kühlteil nimmt über 400 l auf. Eiswürfel, kaltes Wasser und Crushed Ice liefert dieser LG-Kühlschrank ohne Festwasseranschluss.

Kühl-Gefrier-Kombinationen von LG

Statt einer Rechts-Links-Anordnung bieten Kühl-Gefrierkombinationen von LG eine Oben-Unten-Aufteilung. Der Gefrierteil liegt bei LG-Kühlschränken meist im untern Teil. Das ist bequemer, da der Kühlteil häufiger in Gebrauch ist.

Anders als die raumgreifenden Side-by-Side-Kühlschränke haben diese Kombinationen Breiten von 60 bis 70 cm und passen somit auch in durchschnittlich dimensionierte Küchen. Es handelt sich auch hier um Standgeräte, die Sie frei aufstellen können.

Viele Kühl-Gefrierkombinationen von LG sind WLAN-fähig, alle haben eine leistungsfähige Abtau-Automatik. Die Türanschläge sind bei vielen Modellen nach Ihren Bedürfnissen wechselbar.

Mit der mittleren Energieeffizienzklasse D punktet der gefragte LG GBB62PZGFN. Sein Gesamtnutzinhalt von über 380 l ist für etwa 5 Personen ausreichend. Preislich liegt er im moderaten Bereich für diese Marke. Eine Besonderheit dieses komfortablen Geräts ist der kleine Bildschirm zur Kontrolle der Temperaturen.

Grundlegendes zu Kühlschränken der genannten Bauweisen erfahren Sie in unseren Ratgebern Kühl-Gefrierkombinationen sowie Side-By-Side-Kühlschränke. Beide unterstützen Sie, wenn eine Kaufentscheidung anliegt.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben