Kettler Auflagen & Polster

(670 Angebote bei 11 Shops)
25 1 3
1
3
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kettler Auflagen & Polster


Kettler Auflagen & Polster

Den Sommer kann man nicht nur im Ausland oder am Strand genießen. Ein Sommer wird auch dann zu einem Highlight, wenn man sich in seinem Garten, auf seiner Terrasse oder seinem Balkon wohlfühlt. Um die wärmenden Sonnenstrahlen voll auszukosten, sollte man sich seinen Garten so gemütlich wie möglich einrichten. Passende Gartenmöbel lassen einen lauen Sommerabend mit Freunden gleich noch viel schöner erscheinen. Die Nachmittagssonne genießt man auf Terrassenmöbel-Sets um ein Vielfaches gemütlicher. Der Balkon strahlt eine angenehme Atmosphäre aus, wenn er mit einer Sonnenliege ausgestattet ist.

Kurzum: Egal ob Garten, Terrasse oder Balkon - schicke Außenmöbel helfen dabei, eine Oase der Ruhe zu schaffen. Doch mit den schönen Möbeln ist es nicht getan – um es sich darauf so richtig gemütlich zu machen, braucht man die richtigen Auflagen und Polster. Sie sorgen nicht nur dafür, dass wir äußerst bequem und weich sitzen, sondern sie bringen mit verschiedenen Farben und Designs auch so richtig Leben in den Garten.
Auflagen und Polster kauft man heutzutage am besten im Internet. Es gibt viele Onlineshops, die sich auf den Vertrieb dieser wichtigen Accesoires für Gartenmöbel spezialisiert haben. Hier findet man alles, von Kunststoff-Auflagen über solche aus Stoff. Wichtig ist, Auflagen und Polster rechtzeitig zu bestellen. Auch wenn diese Auflagen und Polster nicht nur im Sommer, sondern auch im bereits warmen Frühling und im milden Herbst genutzt werden können, ist die zeitnahe Anschaffung wichtig. Es ist doch besser, seine Auflagen und Polster bei den ersten Sonnenstrahlen nur aus dem Keller zu holen anstatt sie erst noch bestellen zu müssen.

Auflagen und Polster in unterschiedlichen Materialien

Die Auswahl bei Auflagen und Polstern ist riesig. Es gibt sie in schier unendlichen Designs – man kann also genau die Auflagen und Polster aussuchen, die am besten zum eigenen Garten passen. Dazu gibt es sie in diversen Materialien. Ganz nach eigenem Geschmack und Stil entscheidet man sich für Auflagen und Polster in Kunststoff oder Stoff, wobei letzteres empfehlenswerter ist.

Wichtig ist aber auch, dass man sich für Auflagen und Polster entscheidet, die über eine sehr gute Qualität der Materialien und passgenaue Verarbeitung entscheiden, denn man will die Accesoires ja nicht nur einen Sommer lang nutzen. Wer Wert auf langlebige Polster legt, der sollte zu Modellen von Kettler greifen. Sie sind robust und halten auch Regenschauer mal aus und kommen außerdem in vielen tollen Designs daher – da ist bestimmt für jeden Garten das Richtige dabei.

Polsterauflagen mit Doppelquersteppung mit Schaum/Vliesfüllung

Die Firma Kettler bietet eine sehr große Auswahl an Polsterauflagen an. Besonders viele verschiedene Designs stehen bei den Modellen mit Doppelquersteppung zur Verfügung. Bei Modellen der Serie KTE 7 ist der Bezug mit einer Fülle aus Schaum und Vlies gefüllt. Diese Auflage eignet sich besonders für textilbespannte Gartenmöbel aus Aluminium. Ein großer Vorteil dieses Modells: Die Auflage ist nicht besonders dick und passt sich daher ausgezeichnet dem Möbel an. Und auch, wer die Auflagen über den Winter oder Nachts verstauen muss, hat Glück. Sie nehmen nicht viel Platz weg.

Diese Bezüge bestehen aus einem Gemisch aus 50 % Baumwolle und 50 % Polyester und lassen sich ganz bequem auch im Schongang der Waschmaschine reinigen. Dazu gibt es das Modell mit der Doppelquersteppung in vielen ansprechenden Designs, vom warmen Braun über auffälliges Design mit Aufdruck oder ganz klassisch in blau oder grün kariert.

Polsterauflage KTH7


Wer sich für dieses Modell entscheidet, der erhält eine klassische Sitzkissenauflage, die natürlich ebenfalls den hohen Anforderungen an Qualität aus dem Hause Kettler erfüllt. Dieses Polster besteht zu 50 % aus Baumwolle und zu 50 % aus Polyester und ist damit eine sehr angenehme und trotzdem robuste Mischung aus Natur- und Kunstfasern. Die Polster sind doppelt gesteppt und sind wie alle Modelle von Kettler auch sehr gut zu reinigen. Wichtig ist auch hier, die Polster per Hand zu reinigen und sie nicht zu bleichen, damit die Farbe erhalten bleibt. In einen Trockner sollte man diese Polster nicht geben und auch Bügeln ist nicht zu empfehlen, um das Gewebe nicht zu zerstören.

Schick und robust: Kettler Blockkissen


Wer möchte, dass seine Gäste gut sitzen und sich wohl fühlen, der sollte ihnen entweder komplette Polster mit Rückenlehne anbieten oder aber Sitzkissen. Auch hier hat Kettler eine große Auswahl. Der Vorteil von Blockkissen: Hier kann man sich nicht so schnell mit der Größe vertun. Sitzkissen passen fast auf jeden Gartenstuhl. Und auch sie sollte man passend zum Ambiente des Gartens aussuchen.

Für jede Gelegenheit das richtige Polster

Ganz klar – egal, ob Möbel aus Holz, Kunststoff oder Aluminium – ohne die richtige Polsterauflage sind sie alle unbequem. Wer den Garten zu seinem Lieblingsplatz machen möchte, in dem er lange verweilen will, der braucht die passenden Auflagen. Wer sich Auflagen und Polster für seinen Garten bestellen möchte, der sollte aber vorher ganz genau prüfen, für was er sie braucht.

Auflagen und Polster für Garstenstühle mit hoher Lehne

Die so genannten Hochlehner sind besonders bequem. Hier kann man auch schon mal einen ganzen Nachmittag verbringen. Die Gartenstühle mit den hohen Lehnen, die sich oft auch in der Rückenlehne und den Armstützen verstellen lassen, können zu einem absoluten Lieblingsplatz werden – mit dem richtigen Polster. Die meisten Hochlehner haben ein Standardmaß von 120 - 123 in der Länge und 50 cm in der Breite. Aber Vorsicht: Unbedingt vorher genau ausmessen. Denn nichts ist ärgerlicher, als wenn das Polster nicht passt.

Dafür sind Polster für Hochlehner wie geschaffen dafür, dem Garten ein ganz besonderes Flair zu geben. Für einen klasssichen Bauerngarten eigenen sich zum Beispiel Auflagen und Polster in kariertem Design sehr gut. Das ist zeitlos und fröhlich. Wer es eher gediegen mag, der wählt warme Erdtöne wie Cappucino, um eine gemütliche Stimmung zu erzeugen. Oder wie wäre es mit Mut zur Farbe – ein kräftiges Apfelgrün oder Azurblau gibt dem Garten farblich den richtigen Frischekick.

Robust und lichtecht

Langlebig sollten sie sein, die Materialien für Gartenmöbel. Schließlich müssen sie auch mal einen kleinen Regenschauer aushalten und pralle Sonne gut verkraften können. Wichtig ist dabei ein hoher Anteil von Polyester, denn dieses Material ist wasserabstoßend, robust, schmutzabweisend und lichtecht. So hat man lange etwas von seinen Möbeln.

Polsterauflagen schützen und richtig lagern

Beim Kauf sollte man darauf achten, dass sich die Bezüge vom Polster abnehmen lassen. Denn nur so kann man sie von Zeit zu Zeit in die Waschmaschine stecken.

Meist sind die Bezüge entweder per Reißverschluss oder per Knopf fixiert. Bitte beim Waschen unbedingt darauf achten, dass man die Bezüge nicht zu heiß wäscht, um das Material nicht zu beschädigen.
Nach oben