GourmetMaxx Mr. Magic Standmixer rot/weiß 400 W

(7)
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).
GourmetMaxx Mr. Magic Standmixer rot/weiß 400 W
GourmetMaxx Mr. Magic Standmixer rot/weiß 400 W
3 Angebote ab 25,99 €
Diese Variante ist in dieser Kombination nicht verfügbar.
Variantenauswahl zurücksetzen
Der Preisalarm kann bei diesem Produkt leider nicht gesetzt werden, da hierzu keine Angebote vorliegen.
Noch keine historischen Daten vorhanden.

3 Angebote im Preisvergleich

Filter
Zahlungsarten
Visa (3)
Eurocard/Mastercard (3)
American Express (2)
Vorkasse (2)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (2)
PayPal (3)
Giropay (2)
Andere (2)
paydirekt (2)
Billigster Preis inkl. Versand
Mr. Magic Smoothie-Maker 8in1, 400 W, 4-tlg. weiß
2.673 Shopbewertungen
Shop-Info
25,99 * ab 2,95 € Versand 28,94 € Gesamt
1 weiteres Angebot anzeigen
GOURMETmaxx Mr. Magic 400 W in Rot/Weiß, 4-tlg.
2 Shopbewertungen
Shop-Info
29,90 * ab 0,00 € Versand 29,90 € Gesamt

Produktbeschreibung zu GourmetMaxx Mr. Magic Standmixer rot/weiß 400 W

Produktinformationen

Produktvorschläge für Sie

billiger.de Gesamtnote

0 Testberichte und 7 Bewertungen
Gesamtnote2,1gut
Wir haben 0 Testberichte und 7 Bewertungen mit einer Gesamtnote von 2,1 (gut).
Die billiger.de Gesamtnote setzt sich zusammen aus Nutzerbewertungen (50%) und Testberichten (50%).

Professionelle Testberichte

Nutzerbewertungen

Gesamturteil:
3,9 von 5 Sternen
2 Sterne
0
1 Stern
0
Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.

Prädikats-Bewertung

Außergewöhnlich hochwertige Bewertungen werden mit dem Prädikats-Siegel ausgezeichnet.

Weitere Details »

Wilhelmine
am 30.07.2022
Zapfen am Becher abgebrochen

Eigentlich war ich von dem Mixer begeistert. Er kann alles in Sekundenschnelle zerkleinern, außer gefrorene Früchte und Eiswürfel. Und cremige zähe Desserts o.ä. sind etwas schwierig und man bekommt sie sehr schlecht aus dem sehr schmalen hohen Becher mit den erhabenen "Streben" raus. Aber trockene Zutaten wie Nüsse, Zucker, Körner etc oder flüssiges gehen super. Nach ca. 7 Monaten jedoch brach beim Herausdrehen des Bechers nach dem Gebrauch einer von den 3 Zapfen ab, durch die das Gerät beim Gebrauch quasi aktiviert wird. Ich konnte es aber weiterhin benutzen, weil das abgebrochene Teil in der Aussparung hängenblieb. Ich musste den Becher lediglich so positionieren, daß die beiden anderen Zapfen in die beiden noch freien Aussparungen passten. Nach weiteren 3 Monaten jedoch brachen auch die beiden anderen Zapfen ZEITGLEICH ab. Somit ist das Gerät nicht mehr zu gebrauchen. Ich muss also nun einen Ersatzbecher kaufen.


algenkoenig
am 18.11.2015
Kleiner und schneller Küchenhelfer

Zum Herstellen leckerer und gesunder Smoothies, sowie für leckeres Fruchteis, haben wir uns den Gourmet Maxx Mr. magic Standmixer zugelegt. Das Gerät ist sehr günstig, vor allem weil einiges an Zubehör beiliegt.

Die Bedienung und der Zusammenbau des Gerätes sind sehr einfach. Zunächst wird das Gemüse in die kleinen oder großen Dosen gegeben. Darauf wird der gewünschte Messeraufsatz (für grobes Hacken die Doppelklinge, für feines Hacken die Viererklinge) gesteckt und schließlich auf dem Gerät fixiert. Das Hacken geschieht am besten in kurzen Stößen, da das Gerät nicht für den Dauerbetrieb gedacht ist.

Dank der Viererklinge können Öbst und Gemüse su leckeren Smoothies oder durch Zugabe von Wasser oder Milch in Säfte und Milchshakes verarbeitet werden.

Sogar mit Eiswürfeln kommt der Mr. Magic klar. Diese können beliebig klein gecrusht werden.

Meine Lieblingsspeise ist neuerdings aber bananen-Erdbeer-Eis. Ich kaufe gefrorene Erdbeeren und friere selbst Bananen ein. Schließlich gebe ich beides in ganzen Stücken in eine Dose, setze die Viererklinge auf und zerhacke alles, bis ein sehr cremiges Eis dabei herauskommt.

Ich kann den Mr. Magic von Gourmet Maxx definitiv weiterempfehlen, da es sich um ein nützliches und günstiges Küchengerät mit viel Zubehör handelt. Sämtliche Speisen können binnen Sekunden zubereitet werden.


Shiinya
am 15.11.2015
Billige Verarbeitung

Der Gourmet Maxx Mr. Magic Standmixer steht bei mir seit ein paar Wochen in der Küche und wird ergänzend zu meinem Stabmixer verwendet. Bezahlt habe ich für den Mixer 20€ beim örtlichen Elektronikfachhandel.

Im Lieferumfang enthalten ist nur das was man auf dem Bild sieht. Der eigentliche Mixer, der Behälter der oben draufsteht sowie eine Kurzanleitung. In der Kurzanleitung ist die Bedienung erklärt und mehr auch nicht.

Der Mixer läuft auf 400Watt und ist damit kräftig genug um die meisten Lebensmittel komplett zu zerkleinern. Ein paar Produkte machen jedoch trotzdem Probleme. So hatte ich grade bei etwas schwerfälligeren Produkten wie Käse ein Problem. Diese werden nicht wirklich zerkleinert sondern von den Messern mitgeschleift. Teilweise führt Käse auch soweit das sie die Klingen gänzlich zum Stillstand bringen.
Ansonsten ist der Mixer gut um die üblichen Verdächtigen zu zerkleinern wie Gemüse, Obst oder andere Dinge die man so in seinen morgendlichen Smoothie packt.

Der Mixer hat natürlich auch seine Macken, was bei dem Preis aber normal sein sollte. So fängt dieser nur an wenn der Deckel fest eingedreht ist, was schon etwas mehr Kraft verlangt. Meine Freundin bekommt das ganze zum Beispiel gar nicht hin und ich auch nur sehr schwerlich. Das dient natürlich einerseits als Kindersicherung, andererseits ist es auch jedes mal ein Kraftakt was natürlich nicht so schön ist.

Fazit:
Der Standmixer tut seinen Job und ist billig. Leider bekommt man damit auch billiges Plastik und billige Verarbeitungen. Für den Preis kann man jedoch meiner Meinung nach nicht meckern weswegen er trotzdem 3/5 Sterne bekommt und eine Kaufempfehlung.


Perfectmess
am 18.08.2015
Ganz gut, jedoch nicht für härtere Sachen geeignet

Ich habe mir den Mr. Magic schon vor langer Zeit zugelegt. Eigentlich wollte ich ihn benutzen, um ab un zu mal etwas zu zerkleinern, wie z:B. Nüsse zum Kuchenbacken. Jedoch habe ich schnell gemerkt, dass er für so etwas eher nicht geeignet ist. Nüsse werden zwar kleiner gemacht, aber es bleiben immernoch viele gro?e Stücke bzw manchmal ganze Nüsse zurück. Auch wollte ich mir damit Smoothies mit gefrorenen Früchten zubereiten, was eher schwer geht. Durch das gefrorene Obst kommt das Schneidemesser zwar durch, aber man hat immer Angst, dass es abbricht, da es doch eher unstabil wirkt und nicht all zu scharf ist. Nichts desto trotz funktioniert es und schmecken tuts auch. Frisches Obst sowie Kräuter kann man damit sehr schön zerkleinern, auch Schokolade bekommt er klein. Ich habe damit auch schon Sahne geschlagen, was relativ gut funktioniert und eine echte alternative zum Rührstab ist, da es viel schneller geht, man muss aber sehr Aufpassen, dass man dann keine Butter bekommt, denn das geht hier recht schnell. Alles in Allem ist der Mr. Magic empfehlenswert, wenn man nicht gerade Nüsse oder Eiswürfel bzw. gerorenes damit zerkleinern will, für alles andere ist er echt super und vorallem, nimmt er nicht so viel Platz weg und ist ganz schnell aufgebaut.


Dotnet
am 16.08.2015
Akzeptabel für den Preis

Auch wenn sogenannte "Smoothies" voll im Trend liegen und für steigende Verkäufe von Mixern sorgen: Ich gehöre nicht dazu sondern suche nur nach einem Küchenhelfer um diverse Lebensmittel zu zerkleinern.

Weiches wie etwa Käse ist überhaupt kein Problem, da geht er durch wie Butter. Beim Sahne schlagen muss man aber aufpassen, da man sonst recht fix Butter in seiner Schüssel hat.

Der Motor ist aber stark genug um auch andere Kaliber zu bewältigen. Bei Haselnüssen oder tiefgefrorenem hört man dass er arbeiten muss, aber zerkleinert alles wie gewünscht.

Praktisch ist der schließbare Deckel, er kann mit Resten gefüllt im Kühlschrank aufbewahrt werden, sodass kein extra Gefäß notwendig wird.

Da ich nichts mehr hasse als die umständliche Reinigung von schlecht konzipierten Geräten empfinde ich es als positiv, dass man ihn nach der Benutzung einfach unter fließendem warmen Wasser abspülen kann - Kein nerviges auseinanderbauen oder sonstige Quälereien.

Leider wird der anfänglich recht gute Eindruck aber auch von ein paar Tatsachen getrübt: Den Motor empfinde ich als übermäßig laut, was aber noch hinnehmbar ist, da man Mixer ja nicht stundenlang im Dauerbetrieb laufen hat.

Richtig ärgerlich: Nach regem Gebrauch verliert das Messer doch spürbar an Schärfe. Und das ist nicht alles, man kann es nämlich nicht mal ausbauen. Ohne Ausbau ist das Schärfen praktisch unmöglich. Stattdessen muss man einen gesamten Messeraufsatz kaufen, der natürlich Geld kostet und wohl in spätestens ein paar Jahren nicht mehr erhältlich sein wird weil es dann ein Nachfolgemodell gibt...

Für das Geld akzeptabel, aber die Umwelt wird sich darüber sicher nicht freuen...


Juergen61
am 14.08.2015
Super Mixer zum Schnäpchenpreis

Den GOURMET MAXX Mr. Magic in der Farbe weiß/rot, kennt man eventuell aus verschiedenen Teleshoppingsendungen. Ich habe meinen Mixer allerdings nicht dort, sondern beim Netto in meinem Dorf gekauft. Mit einem Verkaufspreis von gerade einmal 20 Euro musste ich ihn mir einfach kaufen, da er deutlich günstiger war, als noch in der Fernseherwerbung. Ich Mixe mir sehr gerne lecke Smoothies oder auch Milkshakes. Zuvor habe ich dies immer mit einem normalen Stabmixer von Philips gemacht. Doch mit dem Ergebnis war ich immer nur bedingt zufrieden, da man einfach nicht alles so fein gemixt bekommt mit ihm und es doch recht lange dauert. Der Gourmet Maxx Mr. Magic dagegen arbeitet sehr schnell und das Ergebnis überzeugt mich jedes mal. Was mich allerdings ein wenig an dem Mixer stört, ist dass er doch recht laut wird beim Mixen. Zudem finde ich auch nicht so gut, dass der größte Mixbehälter gerade einmal einen halben Liter umfasst. Somit muss man wenn man mal etwas mehr mit dem Mixer mixen will, immer wieder um und nachfüllen. Dennoch kann ich ihn nur jedem empfehlen, da er mit 20 Euro sehr günstig ist und er seit über 5 Monaten tadellos funktioniert und man mit ihm richtig gut alle möglichen dinge klein mixen kann.


Outdoorfan
am 17.09.2013
super Teil

Ich besitze den Mr. Magic Standmixer schon seit ein paar Jahren und benutze in eigentlich fast täglich. Zu seinen Aufgaben gehören das Zubereiten von Pesto, mixen von Milchshakes und anderen Getränken. Auch das zerkleinern von harten Sachen wie etwa Nüssen oder Hartkäse wie Parmesan ist für den Mixer überhaupt kein Problem. Sogar dünn flüssiger Teig lässt sich gut mixen, dazu einfach alle Zutaten hinein geben und mixen. Funktioniert alles wunderbar und das mit nur einem Behälter und einem Schneidmesser.
Die Bedienung ist relativ einfach und auch sicher. Einfach den Behälter befühlen den Deckel mit Schneidmesser draufdrehen und das Ganze dann mit Deckel nach unten in den Mixer drücken und drehen.
Die Verarbeitung des Gerätes ist sehr gut, wie gesagt ich benutze es schon seit mehreren Jahren und weder der Kunststoff ist porös, noch sind die Dichtungen kaputt. Auch das Schneidmesser ist nach etlichen Nüssen und Hartkäse hacken noch scharf.
Die Reinigung von Behälter und Deckel ist relativ einfach, da man beide in die Spülmaschine stecken kann.
Ein guter Mixer zum sehr guten Preis.

Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben