Fleischthermometer

(216 Angebote bei 41 Shops)
9 1 5
1
3 4 5
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Fleischthermometer


Fleischthermometer - für perfekt durchgebratene Braten oder Fleischgerichte
Es ist es schon eine besondere Kunst, Braten ohne entsprechende Hilfsmittel punktgenau zu garen. Wer sich dabei nicht auf sein Gefühl verlassen möchte, findet mit einem Fleischthermometer einen idealen Helfer, um den optimalen Garzustand größerer Fleischstücke und Braten zu bestimmen. Hierbei spielt die Kerntemperatur, also die Temperatur im Inneren des gebratenen Fleischs, eine bedeutende Rolle. Da solche Thermometer häufig für eine perfekte Zubereitung von Braten im Backofen eingesetzt werden, findet man Fleischthermometer im Handel häufig auch unter der Bezeichnung Bratenthermometer. Mit einem derartigen Thermometer lässt sich die unangenehme Situation vermeiden, dass sich Fleisch oder Braten nach dem Aufschneiden als nicht durch erweisen und dadurch nur wenig Genuss mit sich bringen. Ebenso kann die Überwachung der Kerntemperatur bei der Zubereitung von Fleischsorten sein, die bei zum langem Braten schnell dazu neigen, zäh zu werden. Das ist aber bei weitem noch nicht alles, denn ein Fleischthermometer lässt sich bei weitem nicht nur zur Zubereitung von Fleischgerichten verwenden. Auch bei der Zubereitung von Kuchen im Backofen kann ein solches Thermometer ein nützlicher Helfer und Garant für optimal durchgebackenes Gebäck sein.

Unterschiedliche Ausführungen
Fleischthermometer gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, insbesondere findet man sie in analogen und in digitalen Ausführungen. Grundsätzlich sind beide Modelle mit einer Einstichnadel ausgestattet, die sich von außen in das Innere des Bratens einführen lässt. Bei analogen Modellen, handelt es sich dabei in der Regel um einen Dorn, der mit einem Zeiger verbunden, der wiederum an einer entsprechenden Temperaturskala angebracht ist. Durch Erwärmung oder Abkühlung der Temperaturnadel bewegt sich der Zeiger, die Temperatur kann auf der entsprechenden Skala abgelesen werden. Die optimale Kerntemperatur für verschiedenartige Fleischgerichte und Braten, ist bei analogen Fleischthermometern meist auf der Ziffernskala aufgedruckt. Analoge Ausführungen verbleiben für die Dauer der Temperaturmessung im Backofen und sind hierfür mit entsprechend hitzebeständigen Gehäusen ausgestattet. Die Einstichnadeln digitaler Fleischthermometer sind dagegen mit einem hitzebeständigen Kabel ausgestattet, das die gemessene Temperatur vom Inneren des Backofens an eine außerhalb des Ofens angebrachte digitale Anzeige weiterleitet. Digitale Modelle sind meist entsprechend präziser in der Anzeige der Kerntemperaturen und reagieren schneller auf entsprechende Temperaturveränderungen. Auf Wunsch gibt es digitale Fleischthermometer sogar mit Funkübertragung, sodass man damit die Kerntemperatur nicht zwangsläufig in der Nähe des Backofens überwachen muss.
Nach oben