Kühlschrank-Thermometer

(96 Ergebnisse aus 32 Shops)

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Kühlschrank-Thermometer


Kühlschrank-Thermometer - Helfer zur Bestimmung der optimalen Kühlschrank-Temperatur
Wissen sie eigentlich, wie kalt es in ihrem Kühlschrank ist? Nein? Das lässt sich ändern, nämlich mit einem Kühlschrankthermometer. Trotz viel Hightech in und um den Kühlschrank herum, vergessen es leider viele Hersteller, ihre Kühlschränke mit einem entsprechenden Thermometer auszustatten. Dabei würde ein solches Thermometer durchaus Sinn machen, da man dank seiner exakten Temperaturanzeige den Kühlschrank präziser regulieren und dadurch wiederum teueren Strom sparen kann. Häufig werden Kühlschränke viel zu kalt eingestellt, wesentlich kälter als es die meisten darin abgestellten Lebensmittel eigentlich benötigen würden. Hierdurch wird zum einen unnötig Strom vergeudet, zum anderen sind manche Lebensmittel aber auch nicht für zu niedrige Temperaturen bestimmt. Genauso kann man natürlich Fehler machen, wenn man es mit dem Energiesparen zu gut meint, denn durch zu hohe Temperaturen im Kühlschrank neigen viele empfindliche Lebensmittel dazu, früher zu verderben. Das ist nicht nur unwirtschaftlich, sondern kann unter Umständen sogar gesundheitsgefährdend sein. Mit einem Kühlschrank-Thermometer findet man die passende Temperatur und einen idealen Kompromiss zwischen energieeffizientem und lebensmittelschonenden Temperaturen.

Kühlschrank-Thermometer - als analoge oder digitale Ausführungen erhältlich
Man möchte es vielleicht nicht glauben, aber Thermometer für den Kühlschrank findet man in einer durchaus breiten Vielfalt an unterschiedlichen Modellen. Angefangen von analogen Flüssigkeitsthermometern über analoge Ausführungen mit einer entsprechenden Zeigerskala stehen sie auch als digitale Modelle zur Verfügung. Dabei haben analoge Ausführungen meist den Vorteil, dass sie schneller auf Temperaturveränderungen reagieren, digitale Modelle wiederum zeichnen sich vor allem durch ihre absolut präzise Anzeige aus, denn wer kann auf einem analogen Thermometer schon Temperaturschwankungen im Zehntelgrad-Bereich präzise ablesen? Dabei verfügen analoge Modelle meist über farbliche Markierungen, die dem Benutzer signalisieren, dass die eingestellte Temperatur zu niedrig und ggf. schädlich für Lebensmittel ist. Darüber hinaus findet man digitale Modelle auch mit entsprechenden Temperaturfühlern, die im Inneren des Kühlschranks angebracht werden, während das dazugehörige Display außerhalb des Kühlschranks positioniert wird und somit jederzeit einsehbar ist. Die meisten der angebotenen Kühlschrankthermometer sind für Messbereiche zwischen -30 und +30 Grad Celsius geeignet.
Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben