Ritter Allesschneider

(28 Ergebnisse aus 38 Shops)
2 1 5
1
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Ritter Allesschneider


Ritter Allesschneider

Um Obst, Gemüse, Brot, Wurst oder gar Fleisch mit nur einem Gerät in dünnen oder dickeren Scheiben, je nach Belieben, schneiden zu können, benötigen Sie einen Allesschneider. Auf dem weltweiten Markt findet man viele renommierte Anbieter, die solche Allesschneider anbieten. Wenn Sie viel Wert auf „Made in Germany“ und besonders gute Qualität legen, dann könnte ein Allesschneider von Ritter eventuell für Sie in Frage kommen.
 

Zum Unternehmen

Das deutsche Unternehmen Ritter existiert bereits seit über 100 Jahren, wobei es im Jahr 1905 von Franz Ritter in München gegründet wurde. Ein Meilenstein des Unternehmens konnte ca. 30 Jahre nach der Unternehmensgründung mit den ersten Brotschneidemaschinen gesetzt werden, welche technisch so konzipiert wurden, dass sie aufgrund der sehr hohen Qualität noch heute in einigen Haushalten genutzt werden. Ein weiteres Highlight brachte das Unternehmen im Jahr 2010 in Form eines sehr schmalen Toasters heraus. Aufgrund diverser weiteren Innovationen kann das Unternehmen heute auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblieben.
 

Die Allesschneider von Ritter näher vorgestellt

Im Sortiment von Ritter findet man einige unterschiedliche Allesschneider, wobei man in erster Linie zwischen Einbaugeräten und Geräten, die man einfach auf eine freie Arbeitsfläche platzieren kann, unterscheidet. Hierbei gehört der Allesschneider icaro 7 zu den normalen Geräten und der Allesschneider AES 72 SR zu den Einbaugeräten.
 

MultiSchneider Icaro 7

Der Allesschneider Ritter icaro 7 gehört zu den Premium-Geräten des Unternehmen. Das Gehäuse ist dabei komplett aus silbernem Metall. Mit einem Durchmesser von 17 cm schneidet das extrascharfe Wellenschliffmesser aus Edelstahl mühelos durch Brotkrusten, Gemüse oder gar Fleisch, welches wunderbar auf der breiten Auflagefläche Platz findet. Je nach Belieben kann da Gerät eine Schnittstärke bis zu ca. 14 mm annehmen. Außerdem hat man die Möglichkeit das rostfreie Schneidemesser durch einfache Handgriffe zu entfernen und somit leicht zu reinigen.

Des Weiteren gewährt Ritter auch bei diesem Modell Sicherheit beim Schneiden, indem das Gerät nur durch Drücken zweier Knöpfe in Betrieb genommen werden kann. Der Motor selbst weist eine Stärke von 65 Watt auf. Wenn man zudem keine Arbeitsfläche zur Verfügung hat, auf welchem man das Gerät durchgehend stehen lassen kann, kann es einfach zusammengeklappt und platzsparend verstaut werden.


 

Einbau-Allesschneider Ritter AES 72 SR

Dieses Einbaugerät ist extra so angefertigt worden, dass es problemlos in eine Schublade passt, die mindestens eine Breite von 45 cm aufweist. Damit Sie beim Kauf nichts falsch machen, sollten Sie dennoch genau nachmessen, ob Ihre Schublade die erforderlichen Maßen misst. Denn das Gerät weist zusammengeklappt eine Höhe von 7,5 cm, eine Breite von 34,2 cm und eine Tiefe von 36,5 cm auf.

Des Weiteren lässt sich sagen, dass das Gehäuse des Einbaugeräts vollkommen aus Vollmetall besteht. Das scharfe Wellenschliffmesser mit einem Durchmesser von 17 cm sorgt zudem für einen klaren Schnitt bei Brot, Wurst, Gemüse und dergleichen, wobei die Schnittstärke bis zu 14 mm betragen kann. Dieses Messer kann natürlich mühelos entfernt werden, um es anschließend zu säubern. Damit die Sicherheit auch nicht außer Acht gelassen wird, hat Ritter das Gerät so konzipiert, dass man 2 Finger benötigt, um den Schneidevorgang zu beginnen.

Eine Auffangschale sorgt zudem, dass das Schneidegut nicht in der Schublade landet.

Nach oben