Pad-Kaffeemaschine

(72 Ergebnisse aus 41 Shops)
25 1 5
1
...

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Pad-Kaffeemaschine


Gut zu wissen 

Bei diesem Maschinentyp legen Sie den Kaffee in vorportionierter Form mittels sogenannter Kaffeepads in die Maschine ein. Dafür hat das Gerät wahlweise einen Padhalter für 1 oder 2 Kaffeepads. Diese enthalten jeweils etwa 8 g Kaffeepulver. Meist haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen Kaffeesorten und -spezialitäten. 

Was zeichnet eine Pad-Kaffeemaschine aus?

Ähnlich wie Kapselmaschinen haben Kaffeepadmaschinen den Vorteil, dass sie den Kaffee schnell zubereiten:

  1. Das Kaffeepad liegt flach in der dafür vorgesehenen Aussparung im Padhalter. 
  2. Auf Knopfdruck wird das erhitzte Wasser automatisch mit hohem Druck durch das Pad gedrückt.
  3. Der Kaffee läuft über den Auslauf direkt in die Tasse. 

Durch die kurze Kontaktzeit des Wassers mit dem Kaffeepulver ist der fertige Kaffee besonders arm an Reiz- und Bitterstoffen. Er schmeckt damit mild und ist auch für Anwender geeignet, die auf zu starken Kaffee empfindlich reagieren. Auch die Zubereitung von Cappuccino, Latte macchiato und Co. ist möglich, sofern die Pad-Kaffeemaschine mit einem Milchaufschäumer ausgestattet ist.

Trinken Sie verhältnismäßig wenig Kaffee und legen Sie Wert auf eine zeitsparende Zubereitung, dann ist die Padmaschine eine gute Wahl. Zudem sind die Pads lediglich in Papier eingepackt. Sie gelten daher als umweltfreundlicher als Kapseln. 

Im Gegensatz zu Kapselmaschinen können Sie mit diesen Geräten häufig auch 2 Tassen auf einmal zubereiten. Allerdings ist der Druck bei Padmaschinen meist geringer als bei Kapselmodellen. Dadurch kann der Kaffee weniger aromatisch sein. Preislich liegen die Pads bei etwa 10 Cent bis 20 Cent pro Stück.

Padmaschinen kosten zwischen 20 € und 400 €.

Fazit 

Wir haben für Sie die Vor- und Nachteile einer Pad-Kaffeemaschine nochmals zusammengefasst: 

Vorteile
  • Schnelle Kaffeezubereitung 
  • Im Gegensatz zur Kapselmaschine auch 2 Tassen Kaffee auf einmal möglich
  • Umweltfreundlicher als Kapselmaschinen
Nachteile
  • Geringerer Pumpendruck 

Sie können sich über Kaffeemaschinen auf unserem Portal informieren. 

Nach oben