Kenwood Wasserkocher

(19 Ergebnisse aus 28 Shops)

Ratgeber Kenwood Wasserkocher


Kenwood Wasserkocher

Einige Menschen kennen sicherlich noch die Pfeifkessel bzw. sogenannte Wasserkessel, die früher mit Vorliebe eingesetzt wurden, um Wasser zu kochen. Doch heute wurden diese Wasserkessel von Wasserkocher abgelöst. Diese sind energiesparender und zudem sehr schnell, wenn man sich einfach nur einen Tee aufbrühen möchte oder um Speisen mit heißem Wasser zuzubereiten.

Diverse Unternehmen stellen Wasserkocher her, so auch Kenwood.
 

Unternehmensgeschichte

Kenwood ist ein Unternehmen, welches seit 1947 besteht. Es macht es sich bis heute zur Aufgabe moderne und innovative Küchengeräte zu produzieren, welche auch mit einem ansprechenden Design überzeugen sollen. Des Weiteren legt das Unternehmen viel Wert auf eine einfache Handhabung der unterschiedlichsten Produkte. Und genau diese Kombination der Produkteigenschaften schätzen die Menschen weltweit. Der Durchbruch gelang dem Unternehmen schließlich im Jahr 1950 mit der Küchenmaschine „KENWOOD Chef“, wobei das Küchenmaschinenystem bis dato völlig neu war. 3 Jahre später konnte sich das Unternehmen auch auf dem internationalen Markt etablieren. 1973 gelang es dem Unternehmen schließlich, die erste Küchenmaschine zu entwickeln, deren Geschwindigkeit manuell regulierbar war. Seit 2001 gehört das Unternehmen zu De’Longhi.
 

Die Vielfalt an Wasserkochern

Kenwood bietet zahlreiche Wasserkocher an, welche in trendigen Farben oder im klassischen Edelstahl erhältlich sind. Aber die Wasserkocher heben sich nicht nur im Hinblick der Farbe ab, sondern haben auch unterschiedliche Größen und Wasservolumen.

Kenwood bietet neben den „kMix“ Wasserkocher auch die „kMix boutique“ Wasserkocher an sowie die SJM, JKP, einen Mini-Wasserkocher und eine Persona-Frühstücksserie an.

Diese farbenfrohe „kMix boutique Wasserkocher“-Serieumfasst 5 Modelle, welche sich nur im Hinblick der Farbe unterscheiden. Erhältliche Farben sind: Magenta (SJM029), Gelb (SJM028), Orange (SJM027), Grün (SJM025) und Blau (SJM023). Diese 2200 Watt starke Edelstahlgeräte weisen ein Gewicht von 1,25 kg auf und können mit bis zu einem Liter Wasser gefüllt werden.
 

kMix Wasserkocher

Hier gibt es drei unterschiedliche Ausführungen. Die Wasserkocher SJM20A (weiß), SJM021A (rot) und SJM024A (schwarz) besitzen eine Wasserkapazität von einem Liter und sind ungefüllt ca. 1,7 kg schwer. SJM030 weiß, SJM031 rot und SJM034 schwarz sind hierbei eine größere Variante, wobei der Behälter mit bis zu 1,6 Liter Wasser aufgefüllt werden kann. Das Eigengewicht beträgt dabei 1,9 kg. Die letzte Ausführung ist in einem Retro-Look erhältlich und wieder in den drei Farben weiß (SKM030A), schwarz (SKM034A) und rot (SKM031A). In diesem Wasserkocher passen 1,25 Liter Wasser. Das Gewicht beträgt 1,9 kg.

Bei allen 3 Ausführungen wurde die sogenannteSureGrip Technologie verwendet, wobei man den Griff bequem und sicher handhaben kann.
 

Weitere Serien

Der Mini-Wasserkocher JKM076ist der kleinste Wasserkocher von Kenwood. Er weist ein Gewicht von 0,6 kgauf und kann mit einemhalben Liter Wasseraufgefüllt werden.

Der JKP220 Wasserkocher ist 1,03 kg schwer und bietet eine Wasserkapazität von 1,6 Litern. Erhältlich ist diese Serie in Weiß. Die JKP230 Serie unterschiedet sich nur minimal im Design. Wasserkapazität und Größe sind identisch.

Um Ihren Tee mit bestmöglichem entfaltetem Aroma genießen zu können, empfiehlt sich der Wasserkocher der Persona-Frühstücksserie SJM610, da Sie hier die Temperatur manuell einstellen können.

Nach oben