Jura Wasserfilter

(37 Ergebnisse aus 39 Shops)
Jura
Alle Filter zurücksetzen
Alle Filter zurücksetzen?
Ja Nein

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Jura Wasserfilter


Aktualisiert: 04.08.21 | Autor: Andrea Schreiner

Häufige Fragen

In unseren FAQ erfahren Sie mehr über die besonderen Eigenschaften von Jura-Wasserfiltern.

Für welche Anwendungen sind Jura-Wasserfilter gedacht?

Jura-Wasserfilter sind nicht für die Herstellung von Trinkwasser gedacht, sondern für das Kaffeewasser in Jura-Vollautomaten. Es gibt darum auch keine dazu passenden Karaffen, die Sie von anderen Marken wie etwa Brita kennen. Jura-Filter passen ausschließlich in die Wassertanks der Kaffeevollautomaten von Jura. Der renommierte Schweizer Hersteller empfiehlt sein Filtersystem unabhängig von der individuellen Qualität des verwendeten Leitungswassers.

Wofür brauche ich Jura-Wasserfilter?

Wenn Sie einen Kaffeevollautomaten von Jura besitzen, lohnt sich die Verwendung des passenden Wasserfiltersystems. Das enthaltene Granulat filtert Kalk aus dem Trinkwasser und beseitigt außerdem Stoffe, die das Aroma stören können. Kalkablagerungen entstehen besonders beim Erhitzen von Wasser und beschädigen dadurch auf die Dauer jede Kaffeemaschine. Ein Wasserfilter verlängert somit die Lebensdauer Ihres wertvollen Geräts.

Verkeimt das Wasser nicht leichter, wenn ich Jura-Wasserfilter verwende?

Jura-Wasserfilter arbeiten bedarfsgerecht – es bleibt kein stehendes, bereits gefiltertes Wasser, in dem sich Keime vermehren könnten. Das Wasser wird bei der Zubereitung Ihres Kaffees angesaugt, steigt im Filter auf und bringt das Filtergranulat in Bewegung. Das ist die Funktionsweise des so genannten Aufstromverfahrens.

Ab welcher Wasserhärte soll ich einen Jura-Wasserfilter verwenden?

Jura empfiehlt, generell eine Filterpatrone einzusetzen, unabhängig von der Wasserhärte. Denn nicht nur Kalk beeinträchtigt den Geschmack, sondern auch andere Stoffe wie etwa Chlor. Ab 10 Grad deutsche Härte (°dH) Wasserhärte legt Jura allen NutzerInnen ans Herz, stets mit gefiltertem Wasser zu arbeiten. Damit erübrigt sich ein Entkalken.

Wie setze ich Jura-Wasserfilter ein?

Die Filterpatronen von Jura sitzen stets im Tank und sind dort leicht zu entfernen. Das Einsetzen geschieht mit leichtem Druck. Je nach Modell unterscheidet sich das Vorgehen ein wenig, darum ist es ratsam, beim ersten Wechsel die Betriebsanleitung zu Rate zu ziehen. Wichtig ist, dass Sie vor dem Wechsel der Patrone frisches Wasser in den Tank einfüllen. Die ersten 500 Milliliter (ml) brauchen Sie außerdem für den wichtigen Spülvorgang, Einige Vollautomaten starten diesen automatisch, bei anderen ist ein Knopfdruck nötig. Danach können Sie Ihren Vollautomaten wie gewohnt nutzen.

Was kosten Jura-Wasserfilter?

Die Wasserfilterpatronen bekommen Sie an rund 12 Euro pro Stück. Die Varianten mit dem Namenszusatz pro können bis doppelt so teuer sein. Im Mehrfach-Pack sind die Patronen billiger. Es sind günstigere Alternativen anderer Hersteller auf dem Markt, für die der Hersteller aber keine Gewährleistung gibt.

Für welches Leitungswasser sind Jura-Wasserfilter empfehlenswert?

Der Hersteller empfiehlt den Einsatz seiner Wasserfilter bei jedem Leitungswasser. Denn der Kalkgehalt ist nicht der einzige Faktor, der den Geschmack von Kaffee beeinträchtigt. Spuren von Aluminium, Blei, Kupfer oder Chlor können ebenso enthalten sein. Qualität und Wasserhärte können außerdem im Lauf des Tages immer etwas schwanken. Jura-Wasserfilter-Patronen absorbieren schädliche Substanzen mit dem enthaltenen Aktivkohlegranulat. Gleichzeitig bleiben die Geschmacksstoffe und Mineralstoffe erhalten, unter anderem die passende Menge an Fluoriden. Das Kaffeearoma profitiert davon spürbar.

Mit welchen Kaffeemaschinen sind Jura-Wasserfilter kompatibel?

Welcher Filter zu welcher Jura-Kaffeemaschine passt, entnehmen Sie sowohl der Betriebsanleitung Ihres Geräts als auch der Beschreibung der einzelnen Filter-Varianten. Sie sind online abrufbar.

Welche Typen von Jura-Wasserfiltern gibt es?

Alle Filtertypen von Jura tragen den geschützten Namenszusatz Claris. Sie passen nicht universell, sondern sind bestimmten Jura-Maschinen zugeordnet. Im Einzelnen gibt es die folgenden Varianten:    

  • Claris Blue
    Die Blue Patronen sind speziell für Vollautomaten mit One-Touch-Cappuccino-Funktion konzipiert. Sie stellen sicher, dass sich auch bei häufiger Dampfverwendung kein Kalk im Fluidsystem absetzt. Das beugt der Verstopfung von Leitungen vor. Die Blue Filterpatrone passt in alle Jura-Vollautomaten mit blauer Filterhalterung im Wassertank. Bis zum Austausch können Sie je nach Wasserhärte 40 – 65 l Wasser filtern.
  • Claris Pro Blue
    Die Pro Blue Patronen haben die gleichen Filtereigenschaften wie die Blue Filter, haben aber eine Reichweite von bis zu 300 l Wasser, je nach Härte Ihres Leitungswassers.   
  • Claris White
    Bis zu 65 l Filterkapazität und Wasser, das so rein ist wie Quellwasser – das zeichnet Claris Pro White aus. Die Patronen passen in alle Jura-Wassertanks mit schwarzem Filterhalter.
  • Claris pro White
    Die Filterkapazität dieser Patronen liegt je nach Wasserhärte bei bis zu 300 Litern (l) – das ist 6-mal mehr als bei herkömmlichen White Patronen. Claris Pro White ist auf Jura-Kaffeevollautomaten mit 2 Mühlen optimiert.
  • Claris Smart
    Moderne RFID-Technologie lässt hier den Vollautomaten und den Filter miteinander kommunizieren. Die Maschine erkennt Filter automatisch, stellt sich auf Filterbetrieb um und spült ihn vor dem ersten Gebrauch. Wenn ein Wechsel ansteht, erhalten Sie die entsprechende Nachricht. Bei Betrieb ohne Filter fordert das Gerät Sie nach einer gewissen Betriebsdauer zum Entkalken auf. Die Filterkapazität erreicht je nach Kalkgehalt Ihres Leitungswassers bis zu 65 l.
  • Claris Pro Smart
    Die Pro Smart Wasserfilter arbeitet wie die Smart Variante, hat aber eine höhere Filterkapazität von bis zu 300 l. Wie bei der Smart-Patrone erkennt das intelligente Wassersystem I.W.S., ob ein Filter eingesetzt ist und meldet entsprechend, wenn Filterwechsel oder Entkalkung fällig sind.

Sind Sie noch nicht ganz sicher, ob das Jura System zu Ihnen passt? Unser Ratgeber Kaffeevollautomaten sorgt für Informationen und Inspirationen und erklärt die Unterschiede zwischen den Systemen.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben