40 Zoll Fernseher

(17 Ergebnisse aus 24 Shops)

Ratgeber 40 Zoll Fernseher


Aktualisiert: 12.11.2020 | Autor: Claus Oexle

Gut zu wissen

TV-Geräte mit einer mittleren Bilddiagonale, wie z. B. 40-Zoll-TVs, sind gefragt. Ein 40-Zoll-TV mit Full-HD Auflösung hat eine Bilddiagonale von 102 cm und eignet sich in erster Linie für mittelgroße Räume mit einem Sitzabstand von ca. 1,50 Meter (m) für HD-Inhalte. Für 4K-Inhalte auf 40 Zoll liegt der empfohlene Sitzabstand bei etwa 0,8 m. Bei Ultra-HD-Fernsehgeräten sollten Sie nicht zu weit entfernt sitzen, da die höhere Auflösung sonst nicht erkennbar ist.

Auf den Punkt!

40-Zoll-TVs sind schon ab etwa 180 Euro erhältlich. Für einen erstklassig ausgestatteten Fernseher können Sie aber auch bis zu 700 Euro ausgeben.

Was zeichnet 40-Zoll-TVs aus?

Ein TV-Gerät mit 40 Zoll liegt größentechnisch zwischen einem kompakten und großflächigem TV-Gerät. Sie können darauf ideal actionreiche Blockbuster oder auch farbenfrohe Naturdokumentationen genießen. Außerdem können Sie diesen Fernseher auch als PC-Monitor nutzen.

Display und Auflösung

Bei einem größeren Display, wie bei einem 40-Zoll-TV, spielt die Qualität des Bildschirms eine wichtige Rolle. Die meisten Geräte mit 40 Zoll sind LED-TVs und haben eine Full-HD-Auflösung. Einige haben eine 4K-Auflösung. Die Unterschiede sind folgende:

  • LED
    Moderne LED-Fernseher im 40-Zoll-Format zeichnen sich, vor allem gegenüber alten Röhrenfernsehern, durch einen sehr geringen Stromverbrauch bei hervorragender Bildqualität aus. Sie geben auch in Räumen mit Tageslicht ein gutes Bild wieder. Zudem können die TVs durch die platzsparende LED-Technologie sehr flach gebaut werden.
  • Full-HD
    Fast alle erhältlichen 40-Zoll-TVs haben eine Full-HD-Auflösung. Diese liegt bei 1.920 x 1.080 Pixel und hat sich zum modernen Standard entwickelt. Mit Full-HD erhalten Sie ein besonders brillantes Bild. Für TV- oder Blu-ray-Inhalte in HD ist dies ideal geeignet.
  • 4K Ultra HD
    Auf einigen 40-Zoll-Geräten können Sie Filme in 4K-Qualität sehen. Die Pixelanzahl beträgt 3.840 x 2.160 und ermöglicht ein noch schärferes Bild als bei Full-HD-Qualität. Sie können mit dieser Auflösung 4K-Filme, -Serien oder -Konsolenspiele auf Ihrem 4K-TV abspielen. TV-Programme sind bislang nicht in 4K empfangbar.

Anschlüsse

Möchten Sie andere Geräte an Ihren Fernseher anschließen? Wenn Sie nur wenige Anschluss-Möglichkeiten haben, müssen Sie eventuell umständlich zwischen Konsole, Lautsprecher, Blu-ray-Player oder externen Festplatten hin- und herwechseln. Achten Sie beim Kauf besonders auf die folgenden Anschlüsse:

  • HDMI
    40-Zoll-TVs sind mit bis zu 3 HDMI-Anschlüssen erhältlich. In der Regel können Sie gängige Geräte wie DVD- oder Blu-ray-Player, Konsolen oder Computer durch ein HDMI-Kabel mit Ihrem Fernseher verbinden. Wenn Sie sich ein neues TV-Gerät zulegen, sollten Sie auf mindestens 3 HDMI-Anschlüsse achten.
  • USB
    Bilder, Videos und Musik werden viel und gerne auf USB-Sticks oder externe Festplatten gespeichert. Die meisten TV-Geräte mit 40 Zoll haben bis zu 2 USB-Anschlüsse. Damit können Sie die externen USB-Geräte daran anschließen und Dateien abspielen oder auch TV-Programme mit USB-Recording aufnehmen.

Funktionen

Ein Fernseher kann viele zunächst unscheinbare Funktionen haben, die sich als äußerst praktisch erweisen können. Die interessantesten Funktionen stellen wir Ihnen vor:

  • Bluetooth
    Bluetooth hat sich zu einer Standard-Funktion in den meisten Geräten entwickelt. Auch bei einem TV-Gerät sollten Sie nicht darauf verzichten. Sie können via Bluetooth Geräte, wie Lautsprecher, Tablets, Smartphones, Kopfhörer oder Computer, mit Ihrem TV verbinden.
  • Hotel-Modus
    Der sogenannte Hotel-Modus wird von einigen Herstellern angeboten, um individuelle Einstellungen an Ihrem TV-Gerät vornehmen zu können. Sie können damit beispielsweise die maximale Lautstärke begrenzen, eine bestimmte Senderreihenfolge festlegen oder gebührenpflichtige Sender sperren. Der Hotel-Modus ist für Wohngemeinschaften geeignet, kann aber auch als zusätzliche Kindersicherung verwendet werden.
  • Sleep-Timer
    Eine automatische Abschaltung ist für Sie interessant, wenn Sie gerne oder auch oftmals beim Fernsehen einschlafen. Zum einen spart diese Funktion Strom und zum anderen wird Ihr Schlaf nicht durch lange Hintergrundgeräusche gestört. Diese Funktion kann aber auch als Fernseh-Limit für Kinder genutzt werden, durch die der TV sich nach einer festgelegten Zeit ohne Diskussion selbst abschaltet.
  • Kindersicherung
    Diese Funktion gibt es in verschiedenen Formen schon seit es TV-Geräte gibt. Sie können beispielsweise bestimmte Sender oder das ganze TV-Gerät sperren. Wenn Sie Ihre Kinder vor langem TV-Konsum schützen wollen, auch wenn Sie nicht bei ihnen sind, ist die Kindersicherung ideal. Der gesperrte Fernseher kann nur mit einer von Ihnen gewählten Nummernkombination (PIN) entsperrt werden.

Sprachassistent

Smart-Home-Geräte, die mit einem Sprachassistent gesteuert werden können, werden immer populärer und durch die flächendeckende Konnektivität noch interessanter. Fernseher mit 40 Zoll können Sie mit 2 unterschiedlichen Sprachassistenten steuern:

  • Alexa
    Die meisten 40-Zoll-TVs sind smart. Sie können den Alexa-Skill installieren und Ihren TV per Sprachbefehl steuern. Wenn Sie einen Fire-TV-Stick besitzen, können Sie darüber ganz einfach mithilfe der Sprach-Fernbedienung Alexa aktivieren und bedienen.
  • Google Assistant
    Sobald Sie ein Google-Konto und die entsprechende App auf Ihrem TV installiert haben, können Sie den Google Assistant zum Steuern nutzen. Der Sprachassistent von Google ist für Sie vollkommen kostenlos. Der Download der App und das Einrichten eines Google-Kontos sind ebenfalls kostenfrei.

Fazit 

Im folgenden Kurz-Check lesen Sie die Vor- und Nachteile von 40-Zoll-TVs:

Vorteile
  • Smart-TV-fähig
  • Sehr gute Bild-Qualität mit Full-HD oder 4K
  • Kompatibel mit Sprachassistenten
  • Bluetooth-fähig
Nachteile
  • Etwa 1,5 Meter Abstand für ideale Bild-Qualität in HD

Häufige Fragen

Alles was Sie zum Thema 40-Zoll-TVs wissen sollten, haben wir in unseren FAQs zusammengestellt:

Wie weit sollte ich von meinem 40-Zoll-TV entfernt sitzen?

Vor allem bei einem UHD-Fernseher sollten Sie nicht zu weit entfernt sitzen. Sitzen Sie zu weit von Ihrem 40-Zöller, kann die 4K-Auflösung nicht wirken. Für HD-Inhalte wird ein Abstand von etwa 1,5 m empfohlen. 4K ist auf 40 Zoll bei etwa 0,8 m empfehlenswert.

Kann ich mit meinem 40-Zoll-TV Programme aufnehmen?

Um Fernsehsendungen aufzunehmen, müssen 40-Zoll-TVs das sogenannte USB-Recording unterstützen: Hier können Sie via USB ein externes Speichermedium anschließen, auf welchem die Aufnahme gespeichert wird. Diese Aufnahmen können Sie nur auf dem jeweiligen Fernsehgerät abspielen, nicht auf einem PC. Hat Ihr neuer Fernseher einen Twin-Tuner, können Sie während der Aufnahme sogar ein anderes Programm anschauen.

Kann ich einen 40-Zoll-TV an der Wand montieren?

Sie können einen 40-Zoll-TV an einer freien Wandfläche befestigen. Allerdings müssen Sie sich eine passende Wandhalterung für Ihren Fernseher besorgen, denn diese ist in der Regel nicht im Lieferumfang inbegriffen.

Kann ich mit meinem 40-Zoll-TV ins Internet?

Ein Großteil der 40-Zoll-TVs besitzt Smart-TV-Features: Damit können Sie nicht nur online gehen, sondern zum Beispiel auch Streaming-Dienste wie Netflix, Amazon Prime Video oder Maxdome nutzen oder Mediatheken von verschiedenen TV-Sender abrufen.

Haben 40-Zoll-TVs 4K-Qualität?

Einige 40-Zoll-Modelle haben eine Auflösung in 4K-Qualität. Sie können Blu-ray-Filme, gestreamte Filme oder Konsolenspiele in dieser Qualität abspielen. TV-Programme werden momentan nicht in 4K ausgestrahlt.

Gibt es 40-Zoll-TVs mit Bluetooth?

Einige 40-Zoll-TVs haben eine integrierte Bluetooth-Schnittstelle, an die Sie andere Geräte wie Kopfhörer, Lautsprecher oder Ihr Smartphone anschließen können. Vor allem wenn Sie Ihren TV mit kabellosen Bluetooth-Kopfhörer nutzen möchten ist diese Funktion praktisch.

Sie möchten mehr über Fernseher erfahren? Dann lesen Sie in unserem Ratgeber alles Wichtige zum Thema Fernseher und die verschiedenen Produkte.


Über Claus Oexle

Bei mir gehen die Begeisterung für das geschriebene Wort und für Unterhaltungselektronik Hand in Hand. Seit 2011 kann ich dies bei billiger.de ausleben – und dass ich dabei auch noch unseren Usern mit interessanten Infos weiterhelfen kann, macht alles nur noch viel spannender und schöner.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben