Kategorien

Lebensmittel

Ratgeber

Lebensmittel haben im Einkaufkorb der Deutschen einen wichtigen Stellenwert. Rund ein Zehntel ihres Einkommens geben sie statistisch gesehen für Nahrung aus. Die Auswahl an Konsummöglichkeiten ist dabei gigantisch.
Steht beispielsweise eine Feier an, dürfen Süßwaren und Knabbereien nicht fehlen. So isst der Durchschnittsdeutsche tatsächlich 9kg Schokolade im Jahr. Kartoffelchips liegen mit einem Kilogramm deutlich darunter. Online lassen schnell allerlei Vorteilspackungen finden. Außerdem ist die Lieferung vor die Haustür auch um einiges bequemer.
Gerade für Geburtstage darf auch ein Kuchen nicht fehlen. Alles hierfür Notwendige finden Sie unter der Kategorie „Backen“. Sei es Zucker, Mehl oder Tortendeckoration.
Wichtiger als alle Naschereien sind selbstverständlich die Grundnahrungsmittel. Diese versorgen den Körper mit Energie und wichtigen Nährstoffen. Mit Nudeln lassen sich schnell die unterschiedlichsten Gerichte zaubern. Der Deutsche ist davon im Schnitt 7kg im Jahr. Online kann man sich auch mit weiteren Vorräten, wie beispielsweise eingelegten Meeresfrüchten und Fisch, eindecken. Für den nötigen Pep ist eine große Auswahl an Gewürzen vorhanden. Gerade hier bieten Supermärkte oftmals nur ein langweiliges Standardsortiment an.
Auch wenn Fertiggerichte auf die Dauer eher ungesund sind, können sie in stressigen Phasen das Leben erleichtern. Gerade Studenten setzen zu Klausurzeiten gerne auf die blitzschnell zubereiteten Mahlzeiten, die obendrein auch noch richtig schmackhaft sind.

Nach oben