Siemens
Alle Filter zurücksetzen
Alle Filter zurücksetzen?
Ja Nein

Anzahl pro Seite:

Ratgeber Siemens Kühlschränke


Aktualisiert: 30.03.22 | Autor: Andrea Schreiner

Siemens-Kühlschränke: Auf den Punkt

  • Siemens-Hausgeräte gibt es in großer Auswahl. Auch Kühlschränke finden Sie in vielen Varianten.
  • Die Preise von Siemens-Kühlschränken beginnen im gehobenen Mittelfeld. Ein kleines, einfaches Modell bekommen Sie ab 380 Euro. Große, luxuriöse Varianten können bis 3.800 Euro kosten.
  • Standgeräte können Sie flexibel platzieren, Einbaugeräte sind für Einbauküchen gedacht. Siemens-Kühlschränke gibt es in beiden Varianten. Der Schwerpunkt liegt bei Einbaukühlschränken.
  • Siemens-Kühlschränke gibt es in sehr energieeffizienten Varianten ab der Energieeffizienzklasse B. Es sind aber auch noch Modelle mit Klasse F erhältlich, auf einer Skala von A bis G.
  • Bei den Gesamtnutzinhalten gibt es eine große Auswahl von rund 120 bis 600 l.
  • Siemens-Kühlschränke erhalten Sie in den Gehäusefarben Weiß, Schwarz, Varianten von Grau und Silber.
  • Konnektivität ist bei vielen Kühlschrank-Serien inbegriffen. Klicken Sie hier dafür die Funktion WLAN-fähig in unseren Filtern an.

Siemens-Kühlschränke: Erfahrung und modernste Technologie

Die Marke Siemens gehört mit ihren Hausgeräten zum BSH-Konzern, zusammen mit Marken wie Bosch, Neff, Siemens und einigen mehr.

Siemens gruppiert seine Hausgeräte seit einigen Jahren in iQ-Serien – auch die Kühlschränke. Von der Preiseinstiegs-Gruppe iQ100 an sind sie in Hunderter-Schritten unterteilt. Je höher die Ziffer, desto ausgefeilter und moderner sind Ausstattung und Funktionen der entsprechenden Geräte.

Standard bei allen Modellen ist die Abtauautomatik für Gefrierfächer; manuelles Abtauen von Hand ist somit nicht mehr notwendig. NoFrost im Kühlteil sorgt dafür, dass auch in den Bereichen nahe 0°C kein Eis entsteht. Das spart viele Energie, denn Eisablagerungen mindern die Leistungsfähigkeit. Auch Schnellgefrieren ist eine Funktion vieler Kühl-Gefrier-Kombis dieser Marke. Sie sorgt ebenso wie Schnellkühlen für ein rasches Absenken der Temperatur. Die Funktionen verkürzen die Unterbrechung der Kühlkette bei neu gekauften Lebensmitteln.

Kluge und innovative Lösungen für die Unterteilung und Aufbewahrung bietet Siemens bei vielen Modellen: etwa variable Ablagen, verschiedene Frischezonen, separate Temperaturkontrolle für Kühl- und Gefrierteil und vieles mehr.

Folgende Produkttypen finden Sie bei Siemens:

  • Siemens Einbau-Kühlschränke
    Einbau-Kühlschränke von Siemens fügen sich nahtlos in Ihr Küchenkonzept ein. Alle Größenvarianten, die Einbauküchen bieten, kann Siemens mit seinen Einbaugeräten bedienen. In der Tiefe und Breite liegt die häufigste Norm bei 60 cm. Bei der Höhe finden Sie Geräte bis 204 cm. Das Dekor passen Sie jeweils ans Design Ihrer Küche an. Eine Variante sind unterbaufähige Kühlschränke. Sie passen sich an die genormte Arbeitshöhe von rund 85 cm an und passen zum Beispiel zu einer Kochinsel.
  • Siemens Standgeräte
    Standgeräte sind die flexiblen Kühlschränke von Siemens. Sie brauchen keine Einbaunische und haben seitlich und oben bereits ein fertiges Dekor. Diese Modelle können auch im Flur stehen, im Keller oder im Wintergarten. Achtung allerdings bei kühlen oder sehr warmen Standorten: Die Klimaklasse des Kühlschranks ist dann wichtig. Mit Klasse SN (subnormal) können Sie es bei Temperaturen ab 10°C betreiben. Die Klasse T (tropisch) toleriert bis 43°C. Dazwischen liegen die Klassen N (normal) und ST (subtropisch); sie sind für normale Raumtemperaturen geeignet. Am sparsamsten und schonendsten sind für Modelle aller Klassen normale, angenehme Zimmertemperaturen.
  • Siemens Vollraumkühlschränke
    Das Besondere an Vollraumkühlschränken ist, dass sie keinen Gefrierteil haben. Ihr Stromverbrauch ist deutlich geringer. Wenn Sie nichts Gefrorenes bevorraten möchten, ist dies die ideale Lösung. Auch BesitzerInnen eines separaten Gefrierschranks entscheiden sich oft für diese Variante.
  • Siemens Kühl-Gefrier-Kombinationen
    Der Gefrierteil bei Kombinationen kann oben oder unten angeordnet sein. Die Mehrzahl der Gefrierfächer befindet sich im unteren Teil – das erspart Ihnen häufiges Bücken. Side-by-Side-Kühlschränke mit 2 Türen haben einen verhältnismäßig großen Kühlteil rechts oder links. Die meisten Gefrierteile bei Siemens Kühlschränke haben die höchste Gefrierklasse: 4 Sterne. Sie halten Ihre Lebensmittel mit -18°C und teils noch tieferen Temperaturen kalt. Das gewährleistet Lagerzeiten bis zu 12 Monaten, je nach Art des Gefrierguts.

In unserem Ratgeber Kühlschränke können Sie Infos sammeln, die Ihre Kaufentscheidung leichter machen.


Als Verlagslektorin und Mit-Autorin für Gastroführer hatte ich einen kulinarischen Berufsstart. Es folgte erst ein längeres Intermezzo beim Radio, danach vielfältige Aufgaben als Zeitungsredakteurin. Nach spannenden Jahren bei einer PR-Agentur bin ich nun seit 2013 bei billiger.de rund ums Online-Shopping aktiv.


Produkt gemerkt?
Diese Funktion wird durch eine Einstellung des Browsers blockiert. Um sich Produkte dennoch merken zu können, melden Sie sich bitte bei billiger.de an.
Anmelden
Preisalarm erreicht
Ersparnis
Prozentuale Ersparnis im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Hot Deal
Ersparnis von mindestens 100 € im Vergleich zum Bestpreis der letzten 30 Tage.
Top Preis
Günstigster Preis innerhalb eines Jahres bzw. des Zeitraums der Verfügbarkeit auf billiger.de.
Nach oben