Kategorien

13 Zoll Notebook (259 Ergebnisse aus 53 Shops)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (9)
Preis
Marke
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp eines Notebooks ist von der Ausstattung abhängig. Diese wiederum richtet sich nach der bevorzugten Anwendung. Erhältlich sind zum Beispiel schnelle Business-Notebooks, Gaming-Notebooks mit Hochleistungsgrafikkarten oder Multimedia-Notebooks für den universellen Einsatz.

Alle anzeigen
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet die Maße eines Displays, gemessen von einer Bildecke zur anderen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht. Bei Notebooks ist die beste Größe abhängig vom Verwendungszweck und Mobilität des Gerätes. Ist man zum Beispiel oft unterwegs und führt Office Anwendungen aus, sind häufig Bildschirme von 15" oder weniger ausreichend. Will man jedoch beispielsweise Filme schauen oder Bilder bearbeiten, sind Größen von mindestens 15" oder mehr von Vorteil.

Prozessor
Prozessor

Der Prozessor, auch CPU (Central Processing Unit) bildet das Herzstück eines jeden PCs. Je schneller die CPU arbeitet, desto flüssiger gestaltet sich in der Regel die Arbeit mit dem PC.

Alle anzeigen
Festplattenkapazität Gesamt
Festplattenkapazität Gesamt

Die Festplattenkapazität Gesamt gibt an, wie viel Speicherplatz aufaddiert im gesamten System verfügbar ist. Dies ist z.B. der Fall, wenn mehrere Festplatten verbaut sind.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • HP
  • MICROSOFT
  • Apple
  • alienware
  • Dell
  • Acer
  • Lenovo
  • Odys
  • Fujitsu
  • Toshiba
  • Asus
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:


























11 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber
13-Zoll-Notebooks – mobile Rechner mit Bildschirmdiagonalen von rd. 33 cm
Notebooks werden immer leistungsfähiger und haben die klobigen Desktop- oder Tower-PCs auf den Schreibtischen vieler Anwender bereits abgelöst. Kein Wunder eigentlich, denn im Vergleich zu einem herkömmlichen PC-Gehäuse samt Tastatur, Maus und Monitor nimmt ein Notebook dort nur wenig Platz weg und kann zudem auch unterwegs verwendet werden. 13-Zoll-Notebooks eignen sich sehr gut für Unterwegs, die Diagonalen ihrer Displays betragen kompakte 13 oder 13,3-Zoll, d.h. rund 33-34 cm. Mit einer solchen Bildschirmdiagonale lässt es sich sowohl unterwegs als auch auf dem Schreibtisch komfortabel arbeiten.

13-Zoll-Notebooks – umfangreiches Angebot verschiedener Hersteller
13-Zoll-Notebooks gibt es heute von nahezu jedem renommierten Hersteller tragbarer Computer. Man findet sie z.B. mit dem Betriebssystem Mac OS X des Herstellers Apple, der seine Notebooks unter der Bezeichnung MacBook anbietet. Im 13-Zoll-Bereich stellt Apple das ultraleichte und äußerst dünne MacBook Air sowie das leistungsfähigere MacBook Pro zur Auswahl bereit, das auf Wunsch auch mit einem besonders hoch auflösendem Retina-Display erhältlich ist. Auch auf dem Gebiet der Windows-Notebooks ist ein umfangreiches Angebot an 13-Zoll-Notebooks verschiedener renommierter Hersteller erhältlich. So findet man leistungsfähige Geräte z.B. von Acer, Asus, HP, Lenovo, Toshiba und vielen weiteren Marken- oder NoName-Herstellern.

13-Zoll-Notebooks – dünne, leichte Ultrabooks liegen im Trend
Der Trend geht bei 13,3-Zoll-Notebooks mittlerweile deutlich hin zu Geräten mit einem hochauflösenden Full-HD-Display und einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten. Derartige Geräte eignen sich perfekt zur Wiedergabe von HD-Videomaterial und bieten auch für die Arbeit unter Windows 8.1. und Microsoft Office gestochen scharfe Displays. Gerade für den Einsatz von Windows 8.1. bieten sich 13-Zoll-Notebooks mit integriertem Touchscreen-Display an, die eine komfortable Steuerung mit Finger-Wischgesten direkt auf dem Display ermöglichen. Für den mobilen Einsatz eignen sich wiederum sog. Ultrabooks am besten, die durch schlanke Gehäuse und ein geringes Eigengewicht die perfekten Begleiter für unterwegs darstellen und dank leistungsfähiger Akkus und stromsparender Hardware-Komponenten unterwegs lange durchhalten.
Nach oben